1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dvb-T Empfang über Zimmerantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kerstinberlin, 9. Oktober 2003.

  1. kerstinberlin

    kerstinberlin Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Hallo Ihr Auskenner, ich würde mich sehr freuen über Hilfe. Ich versuche seit 3 Tagen in Berlin-Schöneberg einen DVB-T-Empfänger samt verstärkter Zimmerantenne zu installieren. Ist mir ja auch gelückt, nur fehlen im Angebot für mich wichtige Programme und zwar alle, die auf dem RTL-Kanal liegen: RTL, Vox, RTL II etc. Alle anderen Programme kommen super (ARD,ZDF, Dritte), nur VIVA und DSF sind nicht ganz stabil. Habt Ihr einen Tip? Danke, Kerstin
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Kerstin
    Kommt gar nix vom Kanal mit den RTLs oder ist der Pegel zu schwach, daß kein Bildaufbau erfolgt? Stell den Kanal mal per Hand ein und versuch für diesen eine andere Position der Antenne zu finden. Was auch noch helfen könnte, wäre die Zimmerantenne auf das Fensteraußenbrett zu stellen. Sollte das Alles nix helfen, dann kommt nur noch eine Dachantenne in Frage.
    Gruß, Reinhold
     
  3. kerstinberlin

    kerstinberlin Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    berlin
    Danke für die Hilfe. Ich finde gar keinen RTL-Kanal, von daher weiß ich auch nicht so richtig, wie ich ihn per Hand einstellen kann. Mein Gerät macht diesen automatischen Durchlauf. Die Antenne steht schon auf dem Fensterbrett. Gar nicht so einfach, das.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo nochmal
    Die Bedienungsanleitung müßte eigentlich sagen, wie man einen Kanal mit der Hand einstellen kann. Es wäre auch hilfreich, wenn wir wüßten, welche Box du hast. Dann kann dir ein User mit der gleichen Tipps geben.
    Achso, noch was. Wo geht das Fenster, auf dessen Brett die Antenne steht, hin und in welchem Stockwerk soll empfangen werden?
    Gruß, Reinhold
     
  5. kerstinberlin

    kerstinberlin Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    berlin
    Danke für die Hilfe. Ich finde gar keinen RTL-Kanal, von daher weiß ich auch nicht so richtig, wie ich ihn per Hand einstellen kann. Mein Gerät macht diesen automatischen Durchlauf. Die Antenne steht schon auf dem Fensterbrett. Gar nicht so einfach, das.
     
  6. kerstinberlin

    kerstinberlin Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    berlin
    Das Gerät ist von Sagem. Die Wohnung liegt im dritten Stock und das Fenster, an dem die Antenne steht, liegt Richtung Westen. Nach der manuellen Einstellung muss ich dann wohl noch mal suchen.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Und ist auch Westen die richtige Richtung? Wo genau willst du DVB-T empfangen, Kerstin?
     

Diese Seite empfehlen