1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T, Bildschirm bleibet Schwarz. Neustart danach funktioniertes wieder...Y?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von director, 9. Juni 2006.

  1. director

    director Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    114
    Anzeige
    Ich hab ein Prodigy und ein DVB-T Duo CardBus. Irgendwo aufs System stimmt nicht. Manchmal nach aus- und einstecken beim DVB-T gucken Bildschirm bleibt schwarz, Egal mit welchem Software, DTV, Power Cinema oder Cinergy... Nur eine neustart hilft und then gehts ok...
    Legt am Windows aber ich finde Ursache nicht...
    Hilfe…?
     
  2. director

    director Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    114
    AW: DVB-T, Bildschirm bleibet Schwarz. Neustart danach funktioniertes wieder...Y?

    nach näherer Prüfung,
    ich haben festgestellt, dass nur DVB-T pcmca funktioniert nicht beim wiederholte ein und ausstecken. System braucht ein neustart. Komischer weis hat es bis jetzt ohne Macken bei rein und raus stecken funktioniert..... musste ein Windows Probleme sein....
    ärgerlich...
     

Diese Seite empfehlen