1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von hvf66, 7. Oktober 2010.

  1. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Anzeige
    Unseren Urlaub verbringen wir sogut wie jedes Jahr in Ahrenshoop auf dem Fischland in Meck_Pomm. Mich würde mal interessieren, ob man Chancen hat, dort dänisches DVB-T zu empfangen. Analog haben wir selbst mit Zimmerantenne auf Kanal 52 TV2 in guter Qualität gesehen. Dafür reichte sogar schon ein Stück Draht. Danmarks Radio TV1 ging manchmal auch, aber eher schlecht als recht. DR2 und TV4 sogut wie nie.
    Aussenantenne haben wir keine mehr, ich könnte es mit einer mobilen Antenne unter Dach Probieren, freie Sicht auf die Ostsee ist vorhanden. Das DIGI-TV-Bouquet Sjælland/Øerne sendet von Nakskov mit 16 kw, von Vordingborg aber mit 50 kw. Hat jemand Erfahrungen mit dem Empfang in dieser Ecke? Und was für eine Antenne bräuchte ich?
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    mehr hilfe gibs hier
    Google Übersetzer

    die benutzen mpeg4

    nur mux 1 ist in mpeg2 bis 2012

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2010
  3. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    Danke für den Link. Laut Karte reicht der Empfang locker bis zum Fischland mit Außenantenne. Dumm nur, das die in MPEG4 senden, kleine preiswerte Receiver gibt es dafür nicht. DVB-T USB Stick, der MPEG4 kann, habe ich, aber keinen Laptop.
     
  5. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    der mux 1 wird in mpeg2 gesendet
    bis ende 2012
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2010
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    Das ist eben das Hauptproblem.
    Neben diesem wird das Signal der Boxer Muxe verschlüsselt in Viaccess ausgestrahlt.

    Man kommt zwar an so eine Karte als Deutscher ran, aber die kostet 50 Euro (350DKK meines Wissen) und gilt 1Monat 8es gibt auch für 3Monate (kommt man aber nicht legal dran) für 24 Kanäle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2010
  7. kram5610

    kram5610 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Maximum t85
    Edision Argus Mini 2 in 1
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    Wann bist du da? Boxer sendet vom 1.11.2010 bis zum 15.11.2010 unverschlüsselt (Werbekampagne).

    TV4 ist übrigens ein schwedischer Kanal.
     
  8. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: DVB-T aus Dänemark auf dem Fischland - Ahrenshoop

    In dieser Zeit leider nicht dort, erst wieder 2011. Ich wollte mich nur ein wenig vorbereiten und eigentlich ging es mir um den Empfang der ÖR Sender. Auch wenn ich kein Dänisch spreche, die habe viele Sendungen im OTon und das war interessant. :) Solange die noch in Mpeg2 senden, steht dem Testen ja nix mehr im Wege, fehlt nur noch eine geeignete Antenne.
     

Diese Seite empfehlen