1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB T audio für sehbehinderte abstellen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Gollum666, 2. Januar 2006.

  1. Gollum666

    Gollum666 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    moin zusammen,

    ich habe folgendes problem

    ich habe einen philips DTR 1000 dvb t receiver und einen toshiba fernseher.

    seit geraumer zeit werden vor allem bei öffentlich rechtlichen viele filme mit einem sonder service für sehbehinderte ausgestattet.

    leider schaffe ich es nicht diesen ( für sehende ) störenden service los zu werden.

    leider ist es mir nicht möglich zwischen den audio kanälen zu wechseln z.b. links rechts oder stereo.

    man kann zwar beim tv zwischen links rechts und stereo auswählen hat aber keinerlei effekt.

    und bei meinem receiver lässt sich das erst garnicht umstellen
    vielleicht stelle ich mich da auch etwas dumm an aber ich bin leider kein technik freak.

    würde mich sehr freuen wenn mir da jemand helfen könnte
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVB T audio für sehbehinderte abstellen?

    Ich kenne den Philips-Receiver nicht, daher kann ich dir nicht sagen, ob es da eine Auswahlmöglichkeit für die Tonspur (links, rechts, Stereo) gibt...falls ja, sollte das ja in der Bedienungsanleitung zu finden sein.
    Wenn dein Fernseher aber eine solche Umschaltmöglichkeit hat, dann muss das dort funktionieren. Wie ist denn die Box an den Fernseher angeschlossen? Ist das nur ein Antennenkabel? Dann kann es nämlich funktionieren, weil darüber vermutlich nur ein "zusammengematschtes" Mono-Signal zum Fernseher übertragen wird. Wenn es aber ein Scart-Kabel ist und es dann immer noch nicht funktioniert, dann dürfte da in den Einstellungen der Empfangsbox was nicht richtig sein.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: DVB T audio für sehbehinderte abstellen?

    Das liegt nicht an Dir, sondern bei den Sendern.

    Das Thema hatten wir hier schon öfters, das lässt sich nicht abschalten, da dies wohl eine Tonmixspur ist.

    Bei analog geht es, bei digital bekommen sie es nicht hin.

    Bei Satellit !!!!!!!!!!! Ob e s bei DVB-T ( habe ich eben erst gesehen ;-) ) genauso ist, weiss ich nicht, hört sich jedoch so an.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen