1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Antenne selber bauen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von felixmt, 9. November 2009.

  1. felixmt

    felixmt Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir aufgrund sehr sehr schlechter Empfangsqualität hier in Sulzbach am Main im Landkreis Miltenberg (nahe Aschaffenburg) selbst eine Antenne bauen. Diese sollte optimal an meine Frequenzen angepasst sein. Ich möchte die Antenne nach diesem Muster bauen:

    Die beste DVB-T-Antenne der Welt: Multi-Doppelquad im Eigenbau | Wochenend-Projekte | CNET.de

    Doch auf welchen Frequenzen wird denn bei mir gesendet? Ich finde leider nirgendwo genauere Angaben, welchem Sendemast mein Gebiet zugeordnet ist, bzw auf welchen Frequenzen hier gesendet wird.

    Kann mir jemand die genauen Frequenzen sagen?

    Kann es möglich sein, dass die Frequenzen bei mir zwischen 198,5 und 818 MHz liegen?

    Vielen Dank!

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2009
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-T Antenne selber bauen

    Frequenzen bzw. Kanäle findest du hier: Überallfernsehen.de

    Aber das gehört nebenan ins DVB-T-Forum!

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen