1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von toka1977, 1. August 2005.

  1. toka1977

    toka1977 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    74
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    In der Pressemitteilung und auf der Produktseite auf unserer Homepage findet ihr weitere Infos zur neuen "TerraTec Cinergy Hybrid T USB XS". Weiterhin gibt es einen ausführlichen Vergleich aller Digital-TV-Produkte. Falls noch irgendetwas unklar sein sollte, einfach fragen.
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Die kann kein TS aufnehmen ? Das ist schade. Zum Aufnehmen ist TS am besten geeignet.
    War übrigens auch ein Grund warum ich mich für die 1400 DVB-T entschieden hab.

    The Geek
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Sorry, das muss ein Fehler in der Tabelle sein. Natürlich kann man mit dem DVB-T Teil auch TS aufnehmen. Für analog macht es natürlich keinen Sinn.
     
  5. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Und wann soll dieses "kleine Wunder" erscheinen ???


    der looser
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Erscheinen soll das Produkt im August.

    Nochmal zur TS-Aufnahme. Es wird dem Produkt eine Software beiliegen, die sowohl den Analog als auch den DVB-T Part des Sticks unterstützt. Mit dieser Software ist keine TS-Aufnahme möglich. Allerdings kann der DVB-T Part in der Cinergy Digital 2 Software benutzt werden. Hier ist dann wieder eine TS-Aufnahme möglich.
     
  7. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    @ Thomas

    Und mit der Fernbedienung muss man dann wahrscheinlich auf den Stick "zielen". Da hätte ich bei meinem Notebook schon ein Problem, da die USB-Anschlüsse auf der Rückseite sind.....

    Preis soll dann EUR 129,00 sein, richtig ? So stand´s - glaube ich - auf der TerraTec-Seite....
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Der Infrarot-Empfänger ist mit an der Kabelpeitsche. Zudem legen wir ein USB-Verlängerungskabel bei. Kannst es dir auf der Produktinfo-Seite nochmal ansehen.
     
  9. Mr.Gumble

    Mr.Gumble Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    29
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Das Ding gefällt mir echt mal gut. Hoffe mit dem Endpreis tut sich noch was...! ;)
     
  10. looser72

    looser72 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T/Analog-TV USB-Stick von Terratec

    Ja, das hoffe ich auch ! Zumal ich gestern die (neue ?) Hybrid-Karte von AverMedia (ist allerdings PCMCIA, nicht USB) bei Ich-bin-doch-nicht-blöd für 99 Euros in der Hand hatte. Hab´ mich dann aber doch nicht getraut.....
     

Diese Seite empfehlen