1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T am PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von AndreasHL, 23. März 2006.

  1. AndreasHL

    AndreasHL Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    es ist ganz schön vertrackt, daher hier meine Probleme:

    Wir wohnen in der Randlage von Lübeck und haben demnach DVB-T.
    Von einer Verbesserung des Fernsehbildes ist nicht die Spur zuentdecken, im Gegenteil, DVB-T neigt bei Gewitter oder starkem Regen sehr zur schlechtem Empfang.

    Das mag folgende Ursachen haben:

    a) die Stallitenschüssel ist zu klein (60 cm meine ich). Wir haben die beim Hauskauf mit übernommen. Der Anbau einer größeren Schüssel soll mit starken Schwierigeiten verbunden sein, da die Schüssel am Rahmen einer Dachgaube befestigt ist (Holz). Angeblich wäre bei einer größeren Schüssel die Gefahr zu groß, dass sie bei Sturm abgerissen wird.

    b) ich habe keine Ahnung, was ich für eine alte Antenne unter dem Dach habe. Der Vorbesitzer hat alles mit Holz vertäfelt, das abgerissen werden müsste, um an die Antenne zu kommen :-(

    Nun habe ich mir eine DVB-T Karte (Hauppauge DVB-T Nova-T) gekauft. Es ist zum Weglaufen. Die Karte hängt an der alten Antenne, und wenn ich Pech habe, kann ich grade mal auf zwei oder drei Kanälen ein vernünftiges Programm empfangen.

    Aufgrund der sehr unglücklichen Verkabelung im Haus kann ich im Moment nicht auf den Satelliten-Empfang zurückgreifen.

    Also, langer Rede kurzer Sinn: wo bekomme ich eine vernünftige Antenne her, damit ich DVB-T auf meinem PC sehen kann ? Und was kostet das ?

    Oder kann ich beim DVB von der Satellitenschüssel eine Weiche einbauen und mit einer neuer DVB-S Karte am PC fernsehen ?

    Gruss

    Andreas
     
  2. dvb-t-hessen

    dvb-t-hessen Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    71
    AW: DVB-T am PC

    Wenn Du eine Zimmerantenne möchtest, die man nicht ausrichten muss, probier die Hirschmann ZIFA D-16 V aktiv:



    [​IMG]



    Wenn Du lieber eine Zimmerantenne möchtest, die man ausrichten kann bzw. muss, dann nehm die TechniSat DIGITENNE TT 1.



    [​IMG]


     

Diese Seite empfehlen