1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S und nur Radionutzung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mr. Spox, 8. April 2009.

  1. Mr. Spox

    Mr. Spox Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    was benötigt man, wenn man dann eine neue digitale SAT Anlage hat und nur das digitale Radio nutzen möchte. In einem Raum wäre das noch der Fall, hatte ich vergessen. Wird dann auch zwangsweise ein Receiver benötigt?
    Oder kann man das wie bisher aus der Antennenbuchse der Dose einfach abgreifen. Normales Antennenkabel also?
    Gibt es überhaupt solche einfachen Receiver für reine Radionutzung die auch den Sendernamen anzeigen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S und nur Radionutzung

    Ob Radio oder TV ist egal. Um DVB-S zu empfangen brauchts einen DVB-S Tuner.
    Und AFAIK gibt es keine Radios mit DVB-S Tuner. Also brauchst du einen DVB-S Receiver. Dessen Tonausgänge verbindest du mit den Toneingängen deiner Stereoanlage.

    Diese Frage taucht hier auch öfter auf, such mal einwenig dann findest du Vorschläge zu Receivern die sich gut zum Radioempfang eignen (geht haupsächlich um die Bedienung ohne TV).

    cu
    usul
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S und nur Radionutzung

    Hallo und willkommen im Forum, Mr. Spox
    Wenn du digitales Satellitenradio empfangen möchtest, brauchst du natürlich einen direkten Anschluss an die Schüssel. Aus der Radiobuchse an der Antennendose kommt nur UKW, falls eine entsprechende Antenne am Multischalter am Terrestrikeingang angeschlossen ist.
    Einen Sat-Receiver, der für auschließlichen Radioempfang ausgelegt ist, gibt es meines Wissens nur bei der High-End-Marke Restek. Einfache Receiver sind meiitens etwas spartanisch ausgestattet und haben in der Regel kein alpha-numerisches Display.
    Gruß
    Reinhold
     
  4. Mr. Spox

    Mr. Spox Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB-S und nur Radionutzung

    Hallo,

    okay Danke. Dann such ich mal.
     
  5. Mr. Spox

    Mr. Spox Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB-S und nur Radionutzung

    Hallo,

    ich habe was gefunden. :) Einen "Technisat DigiPlus STR 1". Kosten um die 100,- Euro.
     
  6. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  7. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S und nur Radionutzung

    Homecast S 5001 ist auch ein sehr gutes Gerät mit alphanummerischem Display (VFD) und Cinch Audio Ausgängen (Stereo) sowie optischem Digital Audio Ausgang für die Hifi-Anlage
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen