1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Koani, 9. Januar 2010.

  1. Koani

    Koani Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich suche einen Receiver (möglichst unter 100 €) mit umfangreicher Kindersicherungsfunktion. Also dass ich außer der allgemeinen Sperre nach Altersfreigabe möglichst auch einzelne Sender sperren und die Zeiten, zu denen fern gesehen werden kann, für jeden Wochentag einstellen kann.

    Google und die Forumsuche konnten mir leider nicht weiterhelfen, aber so etwas muss es doch geben. HD+-fähig muss er nicht unbedingt sein.

    Ich hoffe, dem ein oder anderen von euch ist so ein Gerät schon mal ins Auge gefallen. Ich freue mich auf eure Antworten.


    Gruß
    Koani
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Eine Kanalspeere dürften alle haben. Das zeitlich zu begrenzen ist leider nicht möglich. Auch haben fast alle einen ein und abschaltbaren Jugendschutz.
    Welcher bei FSK Sendungen greift. ( So wie bei Sky geeigneten Receivern) nur halt abschaltbar. das lässt sich aber Durch die Sperrung des Menüs verhindern.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    In diesem Umfang kommst du vermutlich nur mit offenen Linux Receivern hin. Dann aber mit selber scripten.

    cu
    usul
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Bei der Dreambox (auf E2-Basis) gibt es ein Kidersicherungsprogramm mit umfangreichen Einstllungsmöglichkeiten (KiddyTimer). Allerdings gibt es die E2-Boxen erst ab 400 € (Dreambox 800).

    Kiddytimer v0.5 ? Fernsehzeit für Kinder begrenzen » PlugIn (Enigma2) » Timer, Update, PlugIn, Kinderschutz, KiddyTimer, Enigma2

    Zu dem von Dir ausgegeben Preis kriegst Du nur Standardreceiver, die den von Dir gewünschten Funktionsumfang meines Wissens nach nicht aufweisen. Wie Nelli schon schrieb, mit den Receivern um 100 € kriegst Du maximal eine Kanalsperre, mehr nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2010
  5. Koani

    Koani Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Danke für eure Antworten. 400 Euro sind in der Tat etwas teuer für die Funktionalität, die ich brauche. Obwohl die Dreambox schon sehr interessant klingt, aber das wär dann eher was für mich und nicht für die Kids. ^^
    Wenn ihr mir einen günstigen (und auch halbwegs brauchbaren) Receiver nennen könntet, der die von Nelli genannten 3 Funktionen beherrscht, wäre ich euch sehr dankbar. Die ganzen Shops schreiben zwar meistens von "Kindersicherung", aber da weiß ich leider nicht, was das alles beinhaltet. Der eine Receiver, den wir haben (von SetOne), kann leider nur Komplettsperre. Das würde ich gern vermeiden, wieder so einen zu erwischen.

    Liebe Grüße
    Koani
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2010
  6. cliffideo

    cliffideo Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Vielleicht kann man ja die Kindersicherung des TVs aktivieren(haben fast alle modernen Geräte), so dass er sich nur noch per Fernbedienung bedienen läßt.
    Diese Fernbedienung bekommen die Kiddis dann nur noch zu "ihren" Zeiten ausgehändigt...
     
  7. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Du weist schon das es genug IR Tools gibt ?
    Das war lustig wie ich klein war meine Eltern haben die FB versteckt und ich habe einfach mit einen Programm für meinen Palm umgeschalten.
     
  8. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Ich glaub das wichtigste ist nicht die Sperrfunktion an sich, sondern das verantwortungsvolle Heranführen der Kinder an das Medium Fernsehen durch die Eltern, das Aufklären über die Gefahren, vielleicht auch das gemeinsame Fernsehen um direkt mit den Kindern über das Gesehene zu sprechen etc. Das ist weitaus wertvoller als eine Jugendschutz-Funktion, eine Kanalsperre usw. auf die sich blind verlassen wird.

    Wenn die Kinder clever sind, was spätestens ab der Pubertät soweit ist, brauchen sie sich "nur" über Freunde, Bekannte etc. einen gebrauchen Billig-Receiver besorgen und den dann anstecken, wenn Vater ausser Haus ist. Dann hat sich die Kindersicherung aber so was von erledigt. Außerdem wie sagt man so schön: "Verbotene Früchte schmecken am besten!"... Man kann gewisse Dinge ohne es zu wollen auf einmal viel interessanter machen, als sie es denn im Endeffekt wirklich sind...
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-S Receiver mit umfangreicher Kindersicherung?

    Das vergisst aber den IMHO wichtigsten Faktor des Jugendschutzes, nämlich das Kinder/Jugendliche nicht unbeabsichtigt Inhalte sehen, die sie eigentlich gar nicht sehen möchten. Keine Ahnung welche Sat-Positionen Koani hat, aber auf Hotbird läuft dann auch mal gerne nen Porno FTA. Da hilft denn alle Erziehung nichts, wenn einfach mal gelangweilt gezappt wird.
    Das sie sich ab nen gewissen Alter alles aus dem Internet besorgen können ist eh klar. Und bis dahin sollte dann auch schon hinreichend Medienkompetenz vorhanden sein.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2010

Diese Seite empfehlen