1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S mit VLC-Player unter Windows 7: Karte gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Völksen, 16. Juli 2013.

  1. Völksen

    Völksen Neuling

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich würde gerne auf meinem Rechner mit Windows 7 64Bit (!) via VLC-Player Satellitenfernsehen empfangen können. Nun bin ich auf der Suche nach einer passenden PCI-Karte. Ich habe gehört, dass viele Karten nur mit der mitgelieferten Software funktionieren oder mit Win7 64Bit überhaupt nicht klar kommen. Ich würde mich daher freuen, wenn mir jemand eine Karte empfehlen könnte mit der Garantie, dass der VLC-Player diese auch erkennt und sie keine Probleme macht.

    Außerdem wäre eine Anleitung hilfreich, wie ich die Senderliste einrichte. Angeblich braucht man dafür eine channels.conf, kann man sich die irgendwo downloaden oder muss die für jede Karte individuell erstellt werden?

    Danke im Voraus,

    Völksen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2013
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-S mit VLC-Player unter Windows 7: Karte gesucht

    Warum soll es denn unbedingt der VLC sein? Zum Fernsehen ist das Programm meiner Meinung nach mehr als unpraktisch.

    Die meisten TV-Karten kommen mit BDA-Treibern und können somit mit jeder Software genutzt werden, die dieses Treiber-Modell unterstützt. BDA-Treiber werden oft mit "Windows-Mediacenter kompatibel" beworben.

    Bei Karten ohne BDA-Treiber muss die Software das jeweilige Modell ausdrücklich unterstützen.

    Den Neukauf von PCI-Karten würde ich mir auch überlegen, aktuelle PCs werden häufig schon ganz ohne PCI-Slots verkauft.
     
  3. may24

    may24 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-S mit VLC-Player unter Windows 7: Karte gesucht

    Ja,blue_screen hat da recht. Erstens benutzt VLC einen port von video4linux - und das auf 'ner Windows Platform ;-) - das setzt aber voraus das ein gewisser "Standart" eingehalten wird. Nur unter Win scheint es, das grundsätzlich jeder was Anderes macht was Treiber + Co angeht. Mit anderen Worten, du brauchst die richtigen Treiber, sonst geht gar nichts. Egal ob es sich um 32 oder 64 Bit handelt.
    Ich hatte den Plan meinen HTPC auf Linux Basis zu bauen. Mußte aber leider sehr schnell feststellen das es 1. die Treiber NUR für Win gab und 2. ohne die speziellen Treiber die Karte par tou nicht erkannt wird.
    Wie auch immer, Ich rate vom "mitgelieferten Windows-Mediacenter" erst mal ab. Das ist echt grausam in Bedienung, Konfiguration & Co. Und wer weiß was da alles "heimlich" an Microsoft gesendet wird (Ganz zu schweigen von "Firmen mit drei Buchstaben" ;-) )
    Unter Windows schau dir mal den DVB-Viewer (Trailware) an, oder wer's mehr Mediacenter haben möchte (jedoch viel besser !!) Media-Portal (Freeware)
    Auf Linux gibt's wohl nichts besseres als XBMC oder MythTV
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-S mit VLC-Player unter Windows 7: Karte gesucht

    IBM?!

    Also ich kann dir nur die Karten von Hauppauge empfehlen DAS sind die besten da brauchst dir keine Zusätzliche Software kaufen weil die dabei ist top!
     

Diese Seite empfehlen