1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-S Einstieg Beratung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Svenbs, 19. Januar 2006.

  1. Svenbs

    Svenbs Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Seid gegrüßt,

    ich habe vor mir eine Satellitenanlage zu holen da ich im Moment mit dem Senderangebot des DVB-T Nord nicht zufrieden bin. Dazu habe ich aber ein paar Fragen, zum einen weiß ich nicht genau wo ich die Schüssel platzieren soll. Ich wohne in einem 3 Familienhaus im Dachgeschoss und will die Option lassen das evtl. alle 3 Parteien einen Anschluss bekommen könnten, welche Größe der Schüssel ist dazu Empfehlenswert? Für den Anfang aber sollen nur 2 Geräte anzusteuern sein zum einen der Fernseher zum anderen ein PC zum aufnehmen.

    Jetzt das Problem wo soll die Schüssel hin? Ich habe bereits Konstruktionen gesehen welche die Platzierung der Schüssel vor dem Fenster, unterhalb der Fensterbank, zulässt. Da aber der die Festervorsprünge im Dach mit Schindeln verkleidet sind weiß ich nicht ob so eine Konstruktion empfehlenswert ist. Dann habe ich evtl. auch noch die Möglichkeit die Schüssel am Schornstein zu befestigen doch dort ist leider sehr schlechtes hinkommen da das Dach spitz zusammen läuft und genau in der Mitte der Schornstein sitzt und ich nicht weiß ob ich vom Dachfester aus bis dort hin komme. Ich habe auch Dachziegeln gesehen welche mit einem Loch versehen sind und man die Stange für die Schüssel dort durchführen kann aber, ist diese Variante auch dicht bzw. kann man einfach innen in die Dämmung ein Loch schneiden und wo wird die Stange dann befestigt? Gehen die Kabel dann auch durch das Loch von dem Ziegel? Die Befestigung am Fenster ist ja eigentlich nicht so praktisch wegen der Verkabelung oder?

    So das sind für den Anfang genug Fragen ich hoffe ihr könnt mir Helfen.

    Viele Grüße,
    Sven
     
  2. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: DVB-S Einstieg Beratung

    Die Schüssel benötigt freie Sicht nach Südsüdost. Entweder Du peilst mit einem Kompaß oder schaust Dir auf einem Stadtplan an, wie die Strasse vor eurem Haus verläuft.

    Wenn Du herausgefunden hast, in welche Richtung die Schüssel zeigen muß, kannst Du die Details planen.

    Besteht die Möglichkeit, die Schüssel in Bodennähe oder an einem Balkon anzubringen? Dort ist sie leicht zugänglich für Wartungsarbeiten. Das macht sich besonders in den zwei, drei Monaten bemerkbar, wenn man hier und da noch Feintuning durchführen möchte.
     
  3. Svenbs

    Svenbs Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    AW: DVB-S Einstieg Beratung

    Das geht leider nicht, ich habe keinen Balkon und am Boden geht es auch nicht da ich mitten in der City wohne. Die Ausrichtung kenne ich habe beim Nachbarn schon gesehn.
     

Diese Seite empfehlen