1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB S / C / T oder doch übers Netz?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Keen, 11. Juli 2019.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Kleine Receiver, die letztlich nur mit einer zentralen Abokarte funktionieren würden, gibt es einige. Welche TV-Geräte hast du denn???

    Wenn es neuere TVs sind, die über HDMI das CEC-Protokoll zur Bedienung unterstützen, dann kommt man auch mit nur einer Fernbedienung aus, um Receiver und TV bedienen zu können. Da man bei Verwendung eines zusätzlichen Receivers am TV eher wenig bedienen muss, bedient man beide Geräte (Receiver und TV) eher/besser mit der Fernbedienung des Receivers.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.023
    Zustimmungen:
    9.764
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nur eingeschränkt. Normal braucht man die TV FB nicht mehr.
     
  3. Keen

    Keen Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich nutze LCD Geräte von Sony, aber sind schon in die Jahre gekommen.

    Wie funktioniert das mit den HD+ Karten, normal wird sie in den Receiver gesteckt und man kann gucken, aber wie kommen andere Geräte in anderen Zimmern an die Daten, kommunizieren die einzelnen Receiver noch im Netzwerk untereinander? Oder per WLAN? Oder werden die Karten gecloont?
     
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Receiver kommunizieren über Netzwerk und kann auch WLAN sein, wenn es nicht anders geht.
     
  5. Keen

    Keen Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Werden da nur die Daten der Karte oder ein stream vom Programm übertragen?
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es werden nur die Anfragen an die Smartcard und deren Antwort übertragen. Das ging früher schon über eine ganz langsame, serielle RS-232 Kommunikation mit 9.600Bit/sec und wenig Traffic, weil nur aller paar Sekunden ein paar Bytes übertragen werden müssen.
     
  7. simonsagt

    simonsagt Platin Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    123
    Da immer noch DVDs verkauft werden, sieht man doch, wie "wichtig" den Leuten HD, UHD und was auch immer ist.

    Aber nein, die "Free"-TV Anbieter müssen ja den Traum vom (werbeversuchten) PayTV träumen ;). Pffff. Wenn sie den Leuten das Zeug nicht nachwerfen, wird es keiner wollen. Wer zahlen will, holt sich gleich richtiges PayTV oder gleich nen Streamingdienst. Entschlüsselungsfernsehen hat in meinen Augen keine Zukunft. Zuviele Gängelung des zahlenden Kunden vs. zu viel Konkurenz.

    Sieht man ja mit all den Überlegungen, welches Gerät muss welche Smartcard inne haben und so weiter. Wenn da gegängelt wird, warum soll man sich das antun...

    Aber abgesehen davon, ist es nicht üblich, dass die großen TV alle Triple-Tuner haben und nen CI+ Slot? Braucht es da noch nen Receiver (ausser natürlich, man trickst sich das irgendwie hin, dass man für 2 TV nur 1 Karte bräuchte. Bei Sky gibt es so Slave-Receiver oder sowas in der Art. Aber so genau kenne ich mich da nicht aus.)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.023
    Zustimmungen:
    9.764
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Was nutzt Dir das wenn Du weder mit dem Bild, mit der Bedienung noch mit den Funktionen des TVs zufrieden bist?! ;)
     
  9. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.397
    Zustimmungen:
    1.992
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann hätte man den TV nicht kaufen sollen, wenn weder die Bilddarstellung gut ist und man mit der Bedienung auch nicht zurechtkommt.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.023
    Zustimmungen:
    9.764
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Es gibt für mich keine Alternativen!