1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Receiver (Festplatte / Kabel BW / HDMI) gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von derphilipp, 13. Januar 2010.

  1. derphilipp

    derphilipp Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem Gerät mit folgenden Funktionen:
    - DVB-C Empfang (ich bin Kabel BW Kunde)
    - Festplatten Recorder
    - HDMI Anschluss

    Optional wäre es extrem angenehm wenn ich darüber auch Sky empfangen könnte.

    Kann mir einer von Euch ein Gerät empfehlen?

    Grüße aus Karlsruhe.
     
  2. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C Receiver (Festplatte / Kabel BW / HDMI) gesucht

    Dreambox erfüllt alle Deine Anforderungen, habe ich hier in am laufen. Ist nicht zertifiziert, aber ohne viel Aufwand läuft auch Sky ich bin hochzufrieden mit dem Teil. Habe die 800er da ich keinen Twin-Tuner brauche.

    HDMI-Anschluss hat sie keinen, das hat auch seinen Grund: FAQ - Gemini-Wiki Adapter auf HDMI liegt aber der Dreambox bei.

    Gruss nach Karlsruhe, wo ich jeden Tag zum arbeiten hinfahre.
     
  3. tine1111

    tine1111 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-C Receiver (Festplatte / Kabel BW / HDMI) gesucht

    Hallo,

    meine Empfehlung, zwar nicht billig, aber dafür mit HDMI Anschluss, 160GB Festplatte und Skyfähig.

    DVB-C Festplattenreceiver Technisat HD K2

    Ein super Gerät ! Ich danke noch heute den Experten hier im Forum, dass sie mir den Technisat im letzten Jahr hier empfohlen haben. Anfangs habe ich geschluckt, als ich den Preis sah, aber als DVB-C Empfänger (und leider keiner Möglichkeit auf SAT umzusteigen) ein qualitativ hochwertiges Gerät.

    Grüsse
    Tine
     
  4. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-C Receiver (Festplatte / Kabel BW / HDMI) gesucht

    Sicher? Der Receiver wird nicht von KabelBW für die Videoguard-Verschlüsselung unterstützt und ein passendes CI-Modul gibt es noch nicht.

    Lässt sich auf dem Technisat ein passendes Cam wie bei der Dreambox installieren? Wenn nein, dann geht Sky mit dem Receiver nicht im KabelBW-Netz.

    Falls damit der fehlende HDMI-Anschluss der Dreambox gemeint ist: Hast Du meinen Link zur Gemini-Wiki gelesen? Der HDMI-Anschluss ist völlig unnötig, DVI reicht aus, den HDMI ist nichts anderes als ein DVI-Anschluss mit Kopierschutz und sowas braucht man bei einem Receiver nicht, zumindest bei einem nichtzertifizierten Receiver bei dem man alle Freiheiten hat und der zukunftssicher ist (die Dreambox kann schon lange HD+ entschlüsseln).
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2010

Diese Seite empfehlen