1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Stellvertreter, 20. September 2007.

  1. Stellvertreter

    Stellvertreter Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    347
    Anzeige
    Habe vorhin mal meinen DVB-C Receiver von Unitymedia angeschlossen (kam gestern.. hatte vorher keine Motivation ;)). So: Sendersuchlauf gemacht (standard + erweitert). Findet alle ÖR Sender + die ganzen zusätzlichen Plus Sender (Premiere 1-1000000, SciFi Channel, 13th Street..etc). Er findet gar keine normalen privaten Sender (Pro7, Sat1, etc). Die sind einfach nicht da, auch nicht verschlüsselt. Habe den Suchlauf komplett 2x gemacht. Was mache ich falsch?

    2. Frage: Eigentlich sollte probeweise 4 Monate kostenlos dabei sein, dass ich auch 13th Street, etc schauen kann (dieses Digital + Paket). Aber obwohl ich die Smartcard richtig drin habe und auch den Receiver fast 3 Stunden auf dem Senden stehen gelassen haben, bleibt immer noch die Fehlermeldung, dass der Sender nicht freigeschaltet ist.. man bis zu 60 Minuten warten soll etc. Was ist da falsch?

    Danke für Tipps! :)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    Klick Punkt 5.

    Gruß Gorcon
     
  3. Stellvertreter

    Stellvertreter Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    347
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    habe eine neue Dose gekauft und installiert (stand DVB-C) drauf. Geht trotzdem nicht. Sat1, Pro7 etc. werden nicht gefunden. :( Woran kann das denn liegen?
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.694
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    Hast du mal bei UM angerufen?

    Das Freischaltsignal wird oft nur nach einem Anruf geschickt.

    Meistens ist das S2/S3 Problem. Hast du mal eine manuelle Kanalsuche gemacht. Wird denn RTL gefunden? Check mal ob Nick und Eurosport, MTV gefunden werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2007
  5. Stellvertreter

    Stellvertreter Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    347
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    hatte sie dann noch angerufen: Die meinten das liegt irgendwie am Hauszentralverteiler oder so. Da wäre 113 Mhz (?) evtl. nicht geschaltet. Da wäre Bosch Telecom (Vermieter hat Servicevertrag mit denen) zuständig und die würden das kostenlos machen. Keine Ahnung ob ich jetzt noch Lust darauf habe. Vielleicht schicke ich den Spass nächste Woche auch wieder zurück. ;)
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.694
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    Mit dem anrufen meinte ich bezgl. der Freischaltung der Karte.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    Naja einfach ne x belibiege Dose kaufen bringt meist nicht viel. Es gibt nicht ohne Gund selbst von einem Hersteller mindestens 30 verschiedene Dosen (die alle für DVB-C gedacht sind).

    Gruß Gorcon
     
  8. demmichr

    demmichr Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    AW: DVB-C: keine Privatsender da + Freischaltung geht auch nicht

    Hallo Stellvertreter! Hat man Dir geholfen? Wenn ja, wie und woran lag es?
    Hab das gleiche Problem - keine Privaten.
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen