1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von aba101280, 25. Oktober 2006.

  1. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    habe folgendes Problem mit meinem FloppyDtv. Vielleicht kennt das jemand und kann mir weiterhelfen. Habe einen Kabelanschluss von Kabel Deutschland. Dazu eine Smartcard die in meinem Standalone Receiver einwandfrei funktioniert. Nun habe ich mir ein FloppyDTV gekauft und dazu passend ein Alphacraypt light modul. Habe alles zuersteinmal auf den aktuellsten Softwarestand gebracht und dann eingerichtet. Habe nun die verschiedenen Frequenzen gescannt und finde ohne Probleme alle Kanaäle das Problem ist nur, dass ich die grundverschlüsselten Programme wie RTL und Pro7 nicht sehen kann (Schwarzes Bild). FloppyDtv installiert mit dem Treiber ein Zusatzprogramm das den CI Schacht scannt. Dort wird das Alphacrypt ohne Probleme erkannt und auch die Smartcard wird angezeigt. Eigentlich sollte somit alles klappen aber egal welche Software ich verwende (Mediaportal, Mytheatre)... es kommt bei den verschlüsselten immer nur ein schwarzes Bild. ARD, ZDF usw gehen ohne Probleme.

    Was kann ich denn hier noch machen, welche Möglichkeiten hab ich denn noch zu testen. Bin echt am verzweifeln :-(

    Danke schon im Vorraus

    Grüße

    Alex
     
  2. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Hallo Zusammen,

    habe heute noch einiges ausprobiert und jede Komponenete funktioniert auch so für sich. Ich bin mir jetzt bei einem nicht sicher. Auf der Smartcard von Kabel Deutschland steht Nagra als Verschlüsselung drauf. Kann das Alphacrypt Light dies überhaupt oder ist hier eventuell der Fehler

    Grüße

    Alex
     
  3. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Ist es eine K02/03 Karte oder hat sie noch einen Zusatz mit 09?
    Wenn ja, geht sie nicht im AC.
     
  4. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Hab die Karte gard nicht vor mir. Aber soweit ich mich erinnern kann steht da tatsächlcih irgendwas mit 09. Das hab ich natürlich nicht bedacht. Welches Modul kann ich denn sonst noch verwenden


    Vielen Dank für die Antwort

    Beste Grüße

    Alex
     
  5. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Laß Dein AlphaCrypt bei MASCOM (.de) aufrüsten (35 €), dann sollte es funktionieren.

    Oder die SmartCard gegen eine (reine) K02-Karte umtauschen lassen.
     
  6. aba101280

    aba101280 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort. Das Problem ist das Kabeldeutscland eine Seriennummer möchte. Dies habe ich natürlich nicht weil das Alphacrypt ja kein zertifizierter Receiver ist. Und die stellen sich quer mir ohne gültige Nummer einer 02 Karte zu schicken. Alphacrypt hat nur Module die 09 nicht lesen können - so war die Aussage des Supports heute. Es wird an einer Software gearbeitet die alle lesen kann.

    Hmm sonst noch irgendwelche Ideen

    Grüße

    Alex
     
  7. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Hat denn das Alphacrypt keine Seriennummer, die Kabeldeutschland zufrieden stellen würde?

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.379
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Nein, natürlich nicht. Das Modul ist ja nicht zertifiziert (Da der JS abschaltbar und kein Kopierschutz funktioniert).

    Gruß Gorcon
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.379
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Bist jetzt gibt es keine updates die es ermöglichen reine Nagra Karten lesen zu können und wenn das kommen sollte wird es auch den JS nicht mehr abschalten können.
     
  10. Georg J. aus M.

    Georg J. aus M. Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    Topfield 5200 PVRc
    AW: DVB-C Karte FloppyDtv und CI Modul

    Es geht doch hier gar nicht um Premiere.

    Viele Grüße aus Mannheim
    Georg
     

Diese Seite empfehlen