1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-C über PC zum Beamer

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von junior0264, 15. Oktober 2002.

  1. junior0264

    junior0264 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Hallo, kennt sich jemand mit dieser o.g. Kombination aus? Und was wird alles an Hard- und Software benötigt?
    Habe schon mal bei Ebay geschaut aber keine vernünftige "Antwort" gefunden.
     
  2. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    wenn dein beamer einen Scartanschluss hat, ist es ganz einfach,
    Ich habe eine Digi-TV Karte von Hauppauge. Diese hat eine Kabelpeitsche, wo du direkt die Video- und Audiospur ohne Software (Herstellersoftware brauchst du nur) abgreifen kannst und mittels Chinchkabeln und ein Scartadapter auf Fernseher oder Beamer übertragen kannst.
    Wenn deine Digikarte dieses nicht hat, ist es auch einfach, dann brauchst du nur eine Grafikkarte mit TVout. Also bei mir klappen beide Möglichkeiken, und wenn man sowas vor hat, denn sollte man sich auch ne TVKarte mit Fernbedienung kaufen, hat echt Vorteile. läc

    <small>[ 15. Oktober 2002, 12:17: Beitrag editiert von: Peter Behr ]</small>
     
  3. junior0264

    junior0264 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn
    Hallo Peter,

    vielen dank für Deine schnelle Antwort.
    Zur Zeit habe ich außer einem Beamer noch gar nichts. D.h. ich suche derzeit die Komponenten zusammen, die ich für einen ordentlichen Aufbau benötige.
    Hardware ?
    Software ?
    Wie sieht es mit Pay-TV aus?
    usw.
     
  4. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    Also ich hätte diese Karte gekauft --&gt; http://www.hauppauge.de/prod_dvb-c.htm
    Ich weiss nicht, wie das da mit dem Abgreifen direkt über die Karte ist, ich empfehle über Tvout abzugreifen, mach ich auch so.
    Ich habe von der Marke die Sat-Version, sind die besten Karten, aber auch etwas teurer als die Konkurenz (Saturn ca 280 €).
    Für diese Karte kannst du ein CI-Modul nachkaufen um dann mit entsprechenden Karten z.B. Premiereabo entschlüsseln zu können.
    Hardwareanforderungen siehe Link. Das hat heutzutage jeder Rechner.
    Bis denn

    <small>[ 15. Oktober 2002, 12:36: Beitrag editiert von: Peter Behr ]</small>
     

Diese Seite empfehlen