1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-/ADR-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DigiAndi, 27. Januar 2003.

  1. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.707
    Anzeige
    Servus!

    Nachdem mein Analog-/ADR-Receiver soeben den Geist aufgegenben hat, möchte ich mir natürlich nen neuen kaufen.

    Es gibt Analog-/ADR-Receiver, "nur" ADR-Receiver, aber gibt´s auch DVB-/ADR-Receiver?

    Es lohnt sich ja nicht so richtig jetzt noch "extra" nen analogen zu kaufen! Und auf ADR möchte ich nicht verzichten!

    Danke im Vorraus!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, DigiTV
    Mir ist noch keiner(ADR/DVB-Receiver) über´n Weg gelaufen. ADR ist halt ein auslaufendes Muster, die Hersteller investieren nicht mehr in die Entwicklung neuer Geräte und etliche Hersteller haben eh ausverkauft, was noch da war.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    es gibt die Lemon Volksbox mit Analog, ADR und DVB Empfang
    Volksbox
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ich glaube ich erinnere mich, soweit ich noch weiss, hat Premiere die ersten Digitaltests mit mit der Volksbox gemacht, schwenkte aber kurz vorher auf die d-Box um.
    Wie lange wurden die eigendlich noch gebaut (Volksbox )?
    Wie lange gab es da noch neue Software ?
    Und von anderen Hersteller gab es auch solche Geräte.
    Aber heute ......?
    Aber ich glaube nicht mehr solange, da DVB ADR, sogar laut ASTRA, ablösen sollte.
    ( Die gute alte Zeit breites_ breites_ breites_ )

    TSCHAULI !
     
  5. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.263
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Gebaut wurde die Volksbox glaube ich bis zum Jahr 2000. Lemon war allerdings der einzige Hersteller der diese sehr interessante 3er Kombination aus DVB, ADR und analogem TV Empfang in einem Gerät vereinigte und auf den Markt brachte. Leider wurde die Volksbox kein Verkaufsschlager.

    Neue Software gibts immer noch: Hier !
     

Diese Seite empfehlen