1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB über Kabel

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von woelle5, 17. Februar 2002.

  1. woelle5

    woelle5 Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Trier
    Anzeige
    Ich überlege auf digitales TV umzusteigen. Ich habe zur Zeit lediglich eine analoge TV-Karte und keinen Premiere-Decoder.
    Als normaler Telekom-Kabelkunde kann ich doch nicht jede x-beliebige DVB-Karte nehmen, oder? Was kostet ein im Preis-Leistungsverhältnis gutes Produkt? Welche Vorteile hätte ich zunächst durch den Kauf der Karte? Gibt es dann eine Möglichkeit Premiere über diese Karte zu empfangen (legal)? Oder ist hier mit zusätzlichen Anschaffungskosten für Geräte/Adapter zu rechnen?

    Danke für Eure Info ...
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    hi,

    alles kein Problem [​IMG]

    Du brauchst eine DVB-C ( c = cable) + ein + Ci Slot + Alpahcrpyt Cam + Premiere Abo.

    Alleine dieses würde mind 500 € kosten !!!

    wenn du dir ein Abo besorgts bekommst du sowieso ne Kabel Box dazu. Also warum 500 € noch drauf legen.

    Außerdem sind die DVB-C karten zurzeit überall ausverkauft oder werden überteuert angeboten.

    Fazit , viel zu teuer [​IMG]

    Cu Speedy [​IMG]
     
  3. Fidel

    Fidel Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2001
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Deutschland
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Speedy10:
    wenn du dir ein Abo besorgts bekommst du sowieso ne Kabel Box dazu. Also warum 500 € noch drauf legen.
    <hr></blockquote>
    Aha.. und mit Deiner gemieteten Kabel-Box kannst Du auch digital aufnehmen? Aber vielleicht sollte man noch etwas warten, wie sich die ganze Premiere-Misere überhaupt entwickelt. Und wenn Premiere überlebt und tatsächlich den Receiver-Markt öffnet, vielleicht bekommt man dann ja auch statt der Box ein CAM... dann muß man sich nur noch die DVB-C/CI-Modul kaufen.

    Tschüß, Fidel
     

Diese Seite empfehlen