1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Durchschleifhilfe bei SCART

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mel_Schlemming, 16. Oktober 2002.

  1. Mel_Schlemming

    Mel_Schlemming Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Ich hol mir eine digital Sat-Anlage und dort wird ja alles nur noch mit SCART Kabeln abgewickelt. Nun hat mein Fernseher aber keinen SCART-Eingang, mein Videorekorder allerdings hat einen. Ist es nun problemlos möglich den Receiver einfach per SCART an den VCR anzuschließen und dann einfach mit nem normalen Fernsehkabel zum Fernseher durchzuschleifen?
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Im Prinzip ja. Dann muß Dein Videorekorder auf AV-Eingang stehen und während des Fernsehens eingeschaltet bleiben.
     
  3. Psykojanosch

    Psykojanosch Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Flensburg
    Ja das geht mit den neueren Video Recordern.Man kann auch am Videorecorder den Kanal einstellen über den man das signal vom scat-kabel(Digi-Reciver) empfängt.Man muß bloß einen guten Videorecorder haben: :)
     
  4. Sbotig

    Sbotig Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Gera
    Es gibt ein Problem dabei, wenn du so auch noch einen DVD-Player anschließen willst, Da is glaub ich irgendnen Kopierschutz auf einigen DVDs drauf, dass man die nich auf Video aufnehmen kann... und jetz hör ich nur noch den Ton und hab nen scheußliches Bild entt&aum hat jemand ne Idee?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wann hast Du das schlechte Bild?
    Wenn es die Wiedergabe einer Aufzeichnung ist, hat der Kopierschutz gewirkt, ist ja Sinn dieser Technologie. Hier kann ein Kopierschutz-Dekoder helfen. Über entsprechende Erfahrungen sollte man sich aber vor dem Kauf informieren.
    mfg
     
  6. Sbotig

    Sbotig Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Gera
    Ich schieb Matrix in den Player und schon beim Intro, also so das WB-Logo wechselt ständig die helligkeit, und blinkt Hell-Dunkel. Dann is das Bild manchmal schwarzweiß, doppelt oder es sind en par Streifen drauf.
     
  7. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Das ist Macrovision. Näheres siehe hier !
     
  8. Sbotig

    Sbotig Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Gera
    Es soll für meinen DVD-Player(SEG DVD 2000) ne gecrackte Firmware geben, in der Macrovision deaktiviert ist. Die Firmware auf den Player ist leider ganz aktuell, bei den alten Versionen konnte man angeblich Macrovision über ne Tastenkombi ausschalten... naja, trau mich nich so en Update zu machen wüt
     

Diese Seite empfehlen