1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Dunkelfeld": Abschluss der Berliner "Tatort"-Trilogie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.011
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nicht nur die "Tatort"-Folgen mit Murot versuchen sich an ungewöhnlichen Geschichten, auch die Berliner Kommissare Rubin und Karow gehen ihren speziellen Weg. Mit "Dunkelfeld" wird nun die "Krimi im Krimi"-Story abgeschlossen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.729
    Zustimmungen:
    791
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich kann mich mit diesen aufeinander aufbauenden Tatorten nicht anfreunden, da ich die Abstände zwischen den einzelnen Episoden für viel zu lang halte.
     
    HiFi_Fan, lex12, Sky Beobachter und 2 anderen gefällt das.
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.577
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da pflichte ich dir bei.
    Wer die 2 Vorgänger nicht gesehen hat, kommt schwierig mit.
    Und, ein bissel viel "jüdische Jugendweihe" in dem Film....;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Stimmt, die hätte man wenigstens im Wochenabstand senden müssen.
     
    uklov gefällt das.
  5. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    3.419
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Ich fand den Tatort spannend und unterhaltsam, konnte aber ein Jahr, bzw. ein halbes Jahr nach den ersten beiden Teilen, den Faden auch nicht mehr finden. Schade um einen sonst wirklich sehenswerten Tatort. :(
     
    buko und Gorcon gefällt das.
  6. ukle

    ukle Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    1 x Dreambox DM500HD
    1 x Dreambox 7080HD HD
    1 x VU+ Solo2 SE
    1 x Dune HD Solo 4K
    1 x Amazon FireTV 2
    1 x Telekom Entertain-Receiver MR400
    1 x Telekom Entertain-Receiver MR200
    Ich habe nach 20 Minuten abgeschaltet.
    Ich konnte die Kamerawackelei nicht mehr aushalten. :(
    Am besten noch mit dem Smartphone hochkant filmen - das wäre ja noch hipper ... :whistle:
     
    HiFi_Fan und lex12 gefällt das.
  7. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ist dieser Scheiss immer noch nicht aus der Mode gekommen oder hängen die deutschen Filmemacher einfach Hollywood hinterher?
     
    lex12 gefällt das.
  8. Honda Steffen

    Honda Steffen Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73

    Also entweder hab ich mich inzwischen dran gewöhnt - aber ich fand da nichts wackelig.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.962
    Zustimmungen:
    3.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ist mir dort nicht negativ aufgefallen. Da musst Du mal Jason Bourne schauen, das ist eine Wackelkamera (Nachbearbeitung) wo einem schlecht wird.
     
  10. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann die Kritik über die Kameraschwenks nicht nachvollziehen, empfand diese als normal.

    Inhaltlich einer der besseren Tatorte in diesem Jahr, aus meiner Sicht 8/10 Punkte.
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen