1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DT USB XS Diversity - aktive 5V Antenne?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Bleeding, 9. März 2009.

  1. Bleeding

    Bleeding Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe leider die Spannung an den Coax-Eingängen des Sticks noch nicht gemessen. Deshalb die Frage, ob man daran eine aktive Antenne (5V) betreiben kann oder ob man diese extern Speisen muss? Falls der Stick die 5V am Coax liefern kann, wie ist das realisiert? Schaltet der Treiber diese automatisch zu oder muss man das manuell über eine entsprechende Schnittstelle machen?

    Gibt es mittlerweile schon einen aktuelleren Treiber als die 3.12 von DiBcom?
     
  2. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: DT USB XS Diversity - aktive 5V Antenne?

    Die DT USB XS Diversity hat keine Antennenspeisung. Aktive Antennen müssen separat mit Spannung versorgt werden.
     
  3. baldeagle

    baldeagle Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DT USB XS Diversity - aktive 5V Antenne?

    Wäre diese Lösung ok:

    Clixxun Vube Alpha aktive DVB-T Antenne mit dem beiliegenden USB-Stromkabel verwenden

    oder alternativ das obengenannte Clixxun Kabel separat erwerben (ca. 5€) und mit einer x-beliebigen Aktivantenne zu verwenden?


     
  4. Bleeding

    Bleeding Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DT USB XS Diversity - aktive 5V Antenne?

    Ich habe mir auch schon überlegt, mir die 5V vom USB zu holen, weil ich den Stick auch nach draußen gelegt habe und somit draußen eben die 5V vom USB habe. Ich nehme an, dass du das Clixxun Kabel nicht für jede Antenne verwenden kannst, bzw. wirst du den Stromversorgungsstecker halt "adaptieren" bzw. den Strom ins Coax einspeisen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2009
  5. baldeagle

    baldeagle Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

Diese Seite empfehlen