1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSL Ausbau

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von TV.Berlin, 12. August 2017.

  1. Burkhard1

    Burkhard1 Platin Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    2.093
    Zustimmungen:
    488
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Bei mir war BNG Umstellung im Mai. Von VDSL100 oder mehr bis heute keine Spur.
     
  2. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Ausbaukarte ist hier auch vieles bis 250 MBit/s geworden ...
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    19.779
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    163
    Und woanders rührt sich nichts....
     
    Schnirps und KlausAmSee gefällt das.
  4. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Freu dich nicht zu früh. Bei uns war letztes Jahr der 11.12.2017 Termin. Wurden mit Werbesendungen zugepflastert. Konnte vorab schon für den 04.01.2018 buchen. Letztendlich lief VDSL100 erst Ende Mai. Ich könnte Bücher schreiben was die mir alles erzählt haben warum es immer wieder verschoben wurde.
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.025
    Zustimmungen:
    2.367
    Punkte für Erfolge:
    163
    Jup, vor etwa einem Jahr wurde bei uns gebuddelt, ab Mitte Januar sollte es dann VDSL geben. Ende Januar zeigte die Ausbaukarte der Telekom "100 MBit/s VDSL verfügbar" an, obwohl nur die Tiefbauarbeiten (Speedpipes, Sockel neben KVz, Stromanschlüsse) erledigt waren. Dann verschwand der Ausbau plötzlich von der Karte und seit dem ist der Ausbau nicht einmal mehr "geplant". Der Support kann jeweils nur sagen "nicht in den nächsten 3 Monaten". Hier geht es nicht um irgendwelche kleine Flecken, sondern ganze Straßenzüge.
    Das "normale" DSL läuft glücklicherweise stabil, aber aus den ursprünglichen 16 MBit/s die mal da waren sind inzwischen nur noch 11,8 MBit/s geworden.
     
  6. svg

    svg Gold Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    58
    Bei mir ähnlich, aber dafür läuft stabil VDSL50 mit folgenden Werten:
    Actual Data Rate Upstream 10047 downstream 51391
    Attainable Data Rate Upstream 22222 downstream 61824
    Auf der Ausbaukarte ist auch in der weiteren Umgebung nichts geplant was auf einen Ausbau schließen könnte.
     
  7. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Den Support kannst du vergessen. Bei denen weiß die linke Hand nicht was die Rechte macht. Die Krönung bei mir war ja, dass ich im August dieses Jahres Post von der Telekom bekommen habe. Auf meine Anfrage nach VDSL von März 2017 wurde mir mitgeteilt das ein Ausbau nicht stattfindet. Seit Mai hab ich VDSL100 mit top Werten. Soviel zum Service :-D
     
  8. Schnirps

    Schnirps Wasserfall

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    7.069
    Zustimmungen:
    5.122
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hier wäre auch mal schön.
    Um uns herum haben die Straßen VDSL25-50MBit und mehr.
    Nur bei uns gibts DSL6k...........tolle Wurst. Und soweit die Info ist auch nichts geplant uns mit anzuschließen. Sollen die uns einfach umklemmen, aber nein, das geht ja auch nicht.
    Das wäre zu schön die Telekom samt VDSL wieder haben zu dürfen.... :(

    Was ich noch nicht ganz verstehe ist, Hybrid wäre verfügbar aber trotzdem geht kein Entertain dann. Wenn Hybrid MagentaM geht (hat man dann doch bei Bedarf 50Mbit) warum dann nicht dazu Entertain?
    Oder muss die Grundleistung für Entertain eben die 16MBit aus der Leitung haben, weil ja nur zugeschalten wird?

    Sind zwar derzeit beim anderen Anbieter (was ja auch sehr gut läuft) aber die Telekom wieder haben zu dürfen, wäre wieder 1a. Es gibt nix besseres aus eigener Erfahrung.
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    19.779
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    163
    Weil EntertainTV nicht über Mobil geht. Jedenfalls das Aktuelle. Ab Oktober kann man ja EntertainTV ohne Telekom Anschluss haben. Da sieht die Welt bestimmt wieder anders aus
     
    Schnirps gefällt das.
  10. Schnirps

    Schnirps Wasserfall

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    7.069
    Zustimmungen:
    5.122
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und genau davon erhoffen wir uns sehr viel. EntertainTV ist das beste Produkt auf dem gesamten Markt und wir hoffen, dass dieselben Sender (auch UHD vielleicht) dann verfügbar sein werden.
    Und diese per iOS auf den TV geschmissen werden können, solange es noch keine Apps für andere Devices gibt :)
    Hoffentlich lässt die T-Com bald die Katze aus dem Sack !
     

Diese Seite empfehlen