1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DSF über Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Scotti79, 2. Mai 2006.

  1. Scotti79

    Scotti79 Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo, kurze Frage,

    gucke normalerweise über DVB-T Fernsehen. das reicht mir eigentlich aus und ich bin zufrieden.

    Allerdings fehlt mir das DSF sowie die Möglichkeit ggf. über Arena die Fußball Bundesliga live zu sehen.
    Habe jetzt überlegt mir evtl. nur für diesen minimalen Zweck eine kleine evtl. sogar mobile Sat-Anlage zu kaufen.

    Erreiche ich damit mein Ziel?
    Wenn ja, habt ihr einen Tipp für mich, welche Anlage ich mir da (voar allem günstig) zulegen kann?
    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DSF über Sat

    DSF sendet natürlich über Satellit, und wenn du bis Ende Mai bei www.arena.tv ein Abo abschließt, kriegst du einen digitalen Sat-Receiver verbilligt oder sogar gratis. Zusätzlich brauchst du natürlich noch eine Schüssel mit LNB.

    Allerdings muss man dazusagen, dass Arena über Satellit 19,90 Euro pro Monat kostet (Receiver 79,-). Oder 24,90 für Arena plus weitere Digitalprogramme (auch Sport), dafür ist der Receiver dann gratis.
     
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: DSF über Sat

    Bei den kleinen Schüssel soll die Technisat Digidish wohl die besten Ergebnisse liefern, viele mobile Lösungen hängen da wohl weit hinterher. Die Digidish gibbet in 2 Größen, 33 und 45cm. Für um die 129€ gibbet die Digidish mit Receiver im Paket. Für Sat-Empfang musst Du die Möglichkeit haben die Schüssel mit freier Sicht nach Süden montieren zu können.
     
  4. Scotti79

    Scotti79 Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    AW: DSF über Sat

    Danke für die schnellen Antworten.
    Montage mit freier Sicht nach Süden ist kein Problem.

    Von einer mobilen Anlage werde ich dann wohl vorerst Abstand nehmen. Aber
    129€ fü eine kleine Schüssel im Set mit Receiver ist ja auch vollkommen OK!

    Schwierigkeiten mit dem DVB-T sollte es ja nicht geben, wenn ich die Anlage unabhängig an je einen Scat Anschluss stecke, oder?
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DSF über Sat

    Äh... Wenn du Sat hast, brauchst du doch gar kein DVB-T mehr... :confused:

    (Höchstens zum Aufnehmen, wenn du gleichzeitig was anderes guckst.)
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: DSF über Sat

    Das sollte problemlos funktionieren.
     
  7. notma

    notma Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    108
    AW: DSF über Sat

    Moin Moin,
    ich habe Digidish 45 mit Twin LNB,so habe ich die Möglichkeit ein zweites Gerät anzuschließen oder einen Videorecorder.
    Bin sehr zufrieden.

    Moin Moin:cool:
     
  8. notma

    notma Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    108
    AW: DSF über Sat

    Moin Moin,
    ich habe Digidish 45 mit Twin LNB,so habe ich die Möglichkeit ein zweites Gerät anzuschließen oder einen Videorecorder.
    Bin sehr zufrieden,benutze eine Grobi TV BOX für SAT u. DVB-T-empfang so kann ich hin und her zapen zwischen SAT u.DVB-T.

    Moin Moin:cool:
     
  9. Scotti79

    Scotti79 Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    AW: DSF über Sat

    Ich habe einen Technisat Digicorder T1.
    Das Gerät müsste meines Wissens nach glaube ich auch als Sat Receiver funktionieren, oder täusche ich mich?
    Dann bräuchte ich ja nur noch die Schüssel.
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DSF über Sat

    Nein, der T1 ist nur für DVB-T. Für Satellitenempfang gibt es ein ähnliches Gerät namens "Digicorder S1".
     

Diese Seite empfehlen