1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Droht Netflix, Prime und Disney+ ein erneuter UHD-Blackout?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. November 2020.

  1. backspace

    backspace Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sony KD 75XG 8096, Sony HW55/65 Clarke Tech HD 4100 ,CAS 90 34,5W-70,5Ost
    Anzeige
    Geht doch nichts über uhd Blu Ray.
     
  2. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    1.883
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Wieviele Serien gibt es denn auf UBD? ...
     
  3. backspace

    backspace Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sony KD 75XG 8096, Sony HW55/65 Clarke Tech HD 4100 ,CAS 90 34,5W-70,5Ost
    Keine Ahnung......mir ging es allgemein um die Qualität.
     
  4. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    9.671
    Zustimmungen:
    524
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    In diesen 4 Wochen sollte man auf UHD-Streaming verzichten.
     
  5. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    6.184
    Zustimmungen:
    4.565
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Wenn die Porno-Portale 4k abschalten, würde das eventuell noch einen minimalen Sinn ergeben, aber Netflix? Glaube Porn macht 90% des Internets aus, da wird Netflix nur eine ganz kleine leuchte spielen.
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.124
    Zustimmungen:
    2.594
    Punkte für Erfolge:
    213
    Server Kapazitäten?


    Netflix erzeugt 15 Prozent des weltweiten Internet-Traffics

    Und das schon vor 2 Jahren. Also deutlich vor Corona.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    53.801
    Zustimmungen:
    12.570
    Punkte für Erfolge:
    273
    Klarer Vorteil Sky. Wenn man über Ticket gar kein UHD anbietet, hat man auch keine (aus den Fingern gesaugte) negativen Schlagzeilen wie diese hier. (y)
     
    samlux gefällt das.
  8. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    1.883
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Ich kann den Stream gar nicht beeinflussen. Beim 17 € Abo wird automatisch in 4k gestreamt. Soll man also auf alle 4k Inhalte verzichten, trotzdem dafür zahlen und Netflix noch mehr kassieren lassen für die noch niedrigeren Traffic Kosten? Bei der Bandbreite ist das sowieso eine Frechheit.
    Ich wäre bereit auch 30 € zu bezahlen, aber nicht für 4k Streams in 4 MBit wie zur Zeit mit dem neuen "System".
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Abgesehen davon gibt's auch keinen Grund auf UHD streams zu verzichten
     
  10. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    1.883
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Genau. Die Anbieter sollten mit dem Drosseln aufhören. Die Internet Knoten waren vorher schon stabil genug für diese Bandbreiten. Sie werden ja laufend optimiert.