1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DRM soll zu Digital Consumer Enablement werden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von amsp2, 13. Mai 2007.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Anzeige
    So langsam scheint es der Verbraucher zu merken und in so einem Fall muss ein neuer Name her:

    golem

     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: DRM soll zu Digital Consumer Enablement werden

    Welche "besser Nutzung von Inhalten"? :eek:

    Ist es besser das ich zum Beispiel bezahlte Musik nur auf einem bestimmten MP3 Player hören darf? Oder das sich meine teuer bezahlten DRM Videos nicht mehr woanders abspielen lassen wenn mein PC abraucht und die Mickeydoof Lizenzen weg sind? Oder das man bestimmt TV Sendungen gar nicht mehr aufnehmen darf?

    DRM ist Verbrauchergängelung. Da kann man den ganzen Müll noch so toll nennen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen