1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von AMDKiller, 29. Juli 2004.

  1. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    Anzeige
    Hätte mal dringend eine Frage,

    ich renoviere momentan mein Zimmer und hab ein Problem.
    Die alte Farbe an der Decke bröckelt schon ein wenig ab. Ich wollte dann die ganze Farbe von der Decke runter spachteln, was aber nicht ganz geklappt hat, da an einigen Stellen sich die Farbe nicht abspachteln lässt.
    Ich habe jetzt die ganze Decke mit Tiefengrund eingestrichen.
    Was meint ihrm, kann ich jetzt einfach die Decke Streichen ??
    Sieht man dann wohl noch die Übergänge zu alter und neuer Farbe ??
    Was kann ich den sonst tun, um die alte Farbe komplett von der Decke zu entfernen ??

    Wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    Danke

    Euer AMD
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Ist da Tapete drunter?
    Gruß Gorcon
     
  3. h2d

    h2d Guest

    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Da gibt es diverse Möglichkeiten: Tapezieren+Streichen, füssige Raufaser streichen, Strukturputz auftragen, Decke abhängen uvm. In allen Fällen sollte der Untergrund aber fest und tragfähig sein, hängt von der Bausubstanz ab.

    Bei flüssiger Raufaser und Strukturputz sollte man, wenn es sich um eine Mietwohnung handelt, vorher ein Trennflies anbringen, damit sich das wieder ablösen läßt, wenn der Vermieter das beim Auszug verlangt.

    Gruß Dieter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2004
  4. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Also zu der Frage von Gorcon. Die Decke ist nicht tapeziert.

    Ich hatte eigentlich auch nicht vor die Decke zu tapezieren oder zu Vertäfeln oder ähnliches.
    Ich möchte sie eigentlich nur ganz normal weiß streichen.
    Ich weiß halt nur nicht wie ich diese blöde alte Farbe runterbekomme.
    Ich selbst hab nicht sehr viel Ahnung vom streichen, deswegen weiß ich nicht ob ich in der Lage bin mit Rauhfaser Farbe zu streichen.
    Aber es muss doch eine Möglichkeit geben die alte Farbe runter zu bekommen.

    Gruß

    AMD
     
  5. h2d

    h2d Guest

    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Womit war denn da vorher gestrichen ?
    Und was für eine Decke ? Beton mit Putz ?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2004
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hast Du unterschiedliche Höhen in der Decke, das ist zwar vielleicht nur in der Dicke der Farben, fällt aber voll auf. Den Übergang solltest Du etwas beiputzen. Und wenn Du den Putz beim abkratzen der Farbe verletzt hast, und da jetzt der Sand riselt, solltest Du vorher Tiefengrund drauf streichen, denn darauf hält sonst garnichts.

    Es hätte normal auch gereicht die Decke ganz mit Tiefengrund zu streichen, dann hättest Du nix abkrazen brauchen.

    Aber Schutzbrille tragen !!! Tiefengrund ist sehr Dünnflüssig, gibt es aber vielleicht auch Dickflüssiger für Decken, müsste man mal schauen.

    digiface
     
  7. h2d

    h2d Guest

    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Tiefengrund hat er doch schon gestrichen. s.o.
     
  8. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Also Tiefengrund ist schon drauf. Das ist ja das Problem.

    Die Decke ist aus Gips. Also wurde mit Gips verputzt.

    Kann ich nicht mit nem Schleifgerät oder son ähnlichen Teil einfach den ganzen Kram runterschleifen und dann streichen ??
     
  9. h2d

    h2d Guest

    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Geht auch, wenn die Fläche der alten Farbe nicht zu groß ist, macht aber viel Dreck. Eventuell auch nur die Übergänge bearbeiten. Das Ganze ist von hieraus schwer zu beurteilen.
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Dringende Frage zum Decke Streichen !!!

    Es gibt doch Mittel zum Einweichen der alten Farbe, so dass man sie nach einer Einwirkzeit leichter von der Decke bekommt. Dann mit der Spachtel bewaffnet drüber gehen und die Kratzer mit Spachtelmasse wieder glätten.
     

Diese Seite empfehlen