1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dringende Frage bzgl. Abo und Receiver!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von re_cgn, 25. Oktober 2003.

  1. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem: Ich habe einen defekten Technisat Receiver inkl. Premiere Start Abo gekauft. Nach einem Monat hin und her mit dem Laden sind wir jetzt erstmal so verblieben das wir ein gleichwertiges Ersatzgerät nehmen werden (habe keinen Bock auf eine lange Auseinandersetzung).

    Jetzt ist es ja so das das Start-Abo auf die Receivernummer freigeschaltet ist. Wir wollen aber diesen Receiver eigentlich nicht haben und würden ihn gerne verkaufen und uns statt dessen ein anderes Gerät zulegen. Können wir das machen? Sprich ist es möglich sich ein neues Gerät zukaufen, das Abo auf diesen neuen Receiver umschreiben zulassen und dann den alten über ebay zu verkaufen, sofern sich der Laden nicht doch noch erweischen lässt und es zurück nimmt?

    Ich möchte jetzt keine lange Diskussion über Rücknahme von defekten Geräten, Austauscht, Ersatz usw. sondern nur kurz wissen ob

    1.) es möglich ist das Abo umzuschreiben
    2.) dann der Receiver verkauft werden kann und der Käufer darauf auch ein Abo abschließen kann?

    Gruß!
     
  2. Internetheini

    Internetheini Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2002
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Bamberg
    Solange du einen "Geeignet für PREMIERE"-Receiver kaufst ist das kein Problem! Sonst wirds schwierig!
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Sofern der Technisat-Receiver Dein Eigentum ist und Du den Vertrag mit Premiere erfüllst, ist es kein Problem, das Gerät zu verkaufen.

    Wie mein Vorredner aber schon sagte, muss Dein neuer Receiver "Geeignet für Premiere" sein. Mittlerweile gibt es aber schon zahlreiche Geräte auf dem Markt, u. a. von Philips, Panasonic, Kathrein, Technisat, Humax etc. An Deiner Stelle würde ich auf jeden Fall ein qualitativ gutes Gerät kaufen. Sehr empfehlenswert, wenn auch teuer, ist da der Panasonic TU-DSF 40P (unbedingt auf das "P" achten!!!) zu € 259,-- UVP. Nicht ganz so brilliante, aber dennoch gute Bilder zaubert der Philips DSR 2015 (ab € 168,--). Beide Geräte sind übrigens nur für Sat erhältlich!!!
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Hallo!
    Danke für die kurzen Infos. Schon klar das es nen Prem.zertif. Receiver sein soll, dachte an einen Nokia wahrscheinlich. Jedenfalls bin ich froh das ich den Receiver das so noch wegbekomme und dann nie wieder TechniSat und nie wieder Expert.
    Gruß!
     

Diese Seite empfehlen