1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Gag Halfrunt, 31. August 2004.

  1. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Anzeige
    LOL... Ich fasse es nicht, wie dreist die mittlerweile sind. Ich hab mich eben gewundert, warum die Suche im Gnutella-Netzwerk (LimeWare) selbst bei den ausgefallensten Begriffen immer was zurückliefert -- selbst wenn man nach "lskdjhfakjsdhkjh" sucht.

    Aus Spaß habe ich mir mal die Dateien mit der Endung JPG und WMV (gab auch EXE, aber die hab ich mal weggelassen) heruntergeladen. Nachdem mein Virenscanner das OK gegeben hat, habe ich sie mir angesehen. Es ist nichts anderes als ein Bild mit Werbung für einen "Shopping Club", bei dem man angeblich 90% sparen soll...

    Gag
     
  2. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Naja, die Werbebranche muß ja neue Märkte erschließen :D
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Wer lädt sich schon Spam runter? :D
     
  4. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Wer noch P2P benutzt muss sowieso nicht mehr ganz dicht sein! Ich mache das seit einigen Monaten nicht mehr.
    1. Es stellt ein enormes Sicherheitsrisko dar
    2. Man lädt sich zu 99% Fakes runter
    3. Die Software funktioniert meistens nicht oder ist Trialware

    Und die Ausrede "Ich lade mir nur Freeware runter" zählt auch nicht! Die kann man sich nämlich genau so gut aus dem Internet runterladen, und das mit viel höherer Geschwindigkeit. Emule ist zwar relativ sicher (so gut wie keine Fakes oder Viren) aber ist einfach viel zu langsam. Filetopia ist das einzige Programm, was ich noch benutzen würde. Wer also P2P benutzt sollte sich über Spam, Viren oder Fakes nicht aufregen.
     
  5. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Also Fakes sind es nicht alle. :rolleyes:
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Welches Sicherheitsrisiko?
    Kommt darauf an, was man sucht...
    Kommt darauf an, welche man nutzt....

    :rolleyes:

    Gag
     
  7. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Viren z.B.
    Aktuelle Software, Filme oder Musik
    Damit meinte ich nicht den P2P Client sondern runtergeladene Software (Beispiel: Ich würde mir Norton AntiVirus 2004 runterladen. Das wäre fast 100%ig Trialware)
     
  8. Steffen

    Steffen Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    363
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Wozu gibts Virenscanner? Ich hatte übrigends erst einen und da wars mir fast klar, dass dort einer mitkommt. Kann sogar sagen was es war... von nem Russen programmiertes Tool das die Werbebanner in ICQ entfernt *G*
    Sorry net übelnehmen, aber dann hast Du keine Ahnung wie man ein P2P Programm nutzt und auf was man achten muss (ist nicht böse gemeint, sondern nur direkt ausgedrückt).
    Hab gerade nachgesehen. Ich könnt Dir mindestens 10 Linkz geben, wo ich vorher weiß dass es die Vollversion ist (Nein ich lade es mir net runter, weil Norton einfach nur nervt).
     
  9. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    @Mart2000
    Dann machst Du definitv was falsch. ;)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dreist: Spam im Gnutella-Netzwerk

    Ich lade im Moment ein paar Videos herunter und die laufen alle. (alles Divx was ich dann in MPEG2 umwandel um es auf DVD zu brennen.
    Viren habe ich da noch nie gehabt.
    Gruß Gorcon

    Nachtrag: Nicht das jetzt einer glaubt das ich irgendwas illegales runterlade, Nein das sind alles Offizielle Downloads (Sinnlos im Weltraum) Klick
     

Diese Seite empfehlen