1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drei Satelliten Installation in Irland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sathelp, 17. August 2013.

  1. sathelp

    sathelp Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe SAT Experten,

    leider bin ich nicht so ganz erfahren mit Satelliteninstallationen.

    Ich wohne in Ratoath im County Meath in Irland und habe mir eine Satellitenschuessel von Triax 110 cm mit einer Multifeedhalterung zugelegt und diese mit drei Twin LNB´s installiert. Ich habe die Schuessel auf den 26,0" Badr4 und auf die beiden Satelliten Astra 1b 19,2" und Hotbird 13" ausgerichtet.

    Astra und Eutelsat kommen perfekt nur mit dem Badr4 26" habe ich Probleme. Mein Fernseher findet nur Astra und Hotbird, mein Skymaster Receiver findet Kanäle vom Badr4, wenn ich ihn auf Astra2b einstelle und mein neuer Xoro 9000+ Receiver findet den Badr4 - findet aber nur 70 Kanaele - wovon einige gestört sind. Den MBC Beam über 11919 findet er überhaupt nicht. Er bringt beim Suchlauf oft fail.

    Ich habe die Anlage über einen Satelliteninstallateur installieren lassen und dieser sagt, er habe alles korrekt gemacht.

    Was denkt ihr denn? Ist das normal mit dem Arabsat?
     
  2. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Drei Satelliten Installation in Irland

    In welche Richtung ist die Schüssel ausgerichtet?
    Da der 26°Ost schwächer zu empfangen ist, sollte er nicht so sehr schielen.
    Ich würde zumindest auf die 23,5°Ost ausrichten, so daß Astra und Hotbird auf der einen Seite schielen, der BADR auf der anderen.
    Mit dem MBC-Beam wird es sowieso nichts werden bei Dir. Siehe auch SatBeams - Satellite Coverage Maps - Sat Footprint Badr 4 (ARABSAT 4B) / Badr 5 (Arabsat 5B) / Badr 6 (Arabsat 4C, Arabsat 4AR)
     

Diese Seite empfehlen