1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Drehantenne und Astra 19,2° Ost-Antenne über ein Antennenkabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Steve-o1987, 3. Juli 2007.

  1. Steve-o1987

    Steve-o1987 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700C, Digitales Free-TV der KDG
    Anzeige
    Hi,

    ich habe folgendes Problem: ich habe 2 Antennen, eine 85 cm-Technisat-Antenne mit Quad-LNB auf Astra 19,2° Ost ausgerichtet als gemeinschaftsantenne und eine 60 cm-Wisi-Antenne, an der ein DiSEqC 1.2/USALS-Motor von Skymaster montiert ist. Kann man die beiden Antennen so verbinden, dass ich nicht immer zwischen den Antennen hin- und her stecken muss? Ich meine, die beiden Antennenkabel auf ein Kabel klemmen/zusammenschalten.

    MfG Steve-o
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Drehantenne und Astra 19,2° Ost-Antenne über ein Antennenkabel?

    du brauchst da eigentlich nur einen 2/1 diseqc-schalter und dam im rec die anschlüsse entsprechend zuweisen
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Drehantenne und Astra 19,2° Ost-Antenne über ein Antennenkabel?

    Das macht aber nicht jeder Receiver mit.
     

Diese Seite empfehlen