1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DreamBox Streaming Receiver für Windows

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von bitctrl, 26. Oktober 2004.

  1. bitctrl

    bitctrl Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hi

    Die Fa. "BitCtrl Systems" hat heute einen Streaming DirectShow
    Filter für die DreamBox veröffentlicht. Die Bezeichnung ist
    "bitcontrol(r) DreamBox Receiver".

    Der Filter läuft in Verbindung mit dem "bitcontrol(r) MPEG-2 decoder"
    in typischen Media Playern, z.B. im Windows Media Player 6, 9, 10.

    Der Filter ist von http://www.bitcontrol.com herunterzuladen.
    Nach der Installation laden Sie bitte die URL "bcmsdb://192.168.1.109"
    in den Media Player. Bei Bedarf ist die IP Adresse der DreamBox
    anzupassen.

    Installieren Sie bitte auch den bitcontrol(r) MPEG-2 Decoder.

    Viel Spass. Das BitCtrl Team.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    Bißchen Werbung, was? :)

    Wenn das Ding aber funktioniert soll's mir recht sein!
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    Sehr gut, aber eine Linux Portation wär mir noch lieber.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    Wozu? Die ist doch "native" in Linux drin. Pipe doch den Stream von 31339 auf mplayer.
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    und wie geht das? :)
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    Ist jetzt wirklich blind aus dem Kopf

    wget http://dbox:31339/0200,0201 | mplayer -

    Also wget streamt von Port 31339 (TS-Stream) die PIDs 0200 und 0201 hex und der Stream wird an mplayer weitergeleitet. Umschalten etc. geht so zwar nicht, aber mit wget kann man ja auch den nhttpd steuern. Das ganze als Script...
     
  7. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    ich krieg nur ne fehlermeldung vom medieplayer :eek:

    OoZooN
     
  8. LazyT

    LazyT Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    120
    Ort:
    zwischen Stuhl und Tastatur
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    Port mit angeben und/oder http-Auth deaktivieren...
     
  9. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    auth war noch drin, wenn weg, dann keine fehlermeldung aber trotzdem kein stream (bild). wenn ich den port mitangebe, krieg ich wieder ne fehlermeldung vom mp

    OoZooN











    n
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2004
  10. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145
    AW: DreamBox Streaming Receiver für Windows

    muss am netzwerkkarte vom laptop liegen, auf dem desktop läufts wie geschmiert :)

    OoZooN
     

Diese Seite empfehlen