1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Lünen - Der Receiverhersteller Dream Multimedia sieht sich von der einstweiligen Verfügung gegen Zehnder nicht betroffen, die Premiere gegen das Unternehmen wegen voreingestellten Hacker-Boxen erwirkt hatte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.613
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Klar DMM sind die guten! Rofl
     
  3. DocHoliday1

    DocHoliday1 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    219
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Nicht schlecht.....

    Dabei handelt es sich hier um die besten Receiver zum....:D

    Aber OK, es hat nicht jeder das Geld sich so eine Box zu kaufen...

    Da werden die Käufer von BM-Receivern in Zukunft noch ein paar Zeitungen mehr austragen müssen um sich eine Box zu leisten die das selbe kann wie Ihre Billig-Receiver....

    Ich denke mal das DM Aufgrund der einstweiligen Verfügung gegen den Importeur von sogenannten patchbaren Free-To-Air-Receivern einen neuen Umsatzrekord in den nächsten Monaten verzeichnen wird...:D

    Stimmt.....aber wie war das mit den wenigen Handgriffen?:D

    Die Importboxen hatten auch keinen Emulator, der wurde erst nachträglich eingespielt...mit wenigen Handgriffen...

    Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt endlich die DM800 auf den Markt zu bringen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2008
  4. TOC

    TOC Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Schwalbach/Ts (Rhein-Main-Gebiet)
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Man kann eine Dream auch legal mit einem AC betreiben. Und es soll auch Leute geben, die einen Soft-CAM mit ganz normalen Premiere-Abos nutzen.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Nicht jeder holt sich eine dream um illegales damit zu machen :rolleyes: .

    Es gibt auch genug die die Vorzüge der Linuxsoftware nutzen wollen und mithilfe eines CI Moduls payTV gucken :winken: .

    Ich finde es irgendwie albern eine Firma als "schlecht" einzustufen nur weil ihre Receiver auch für illegale Machenschaften verwendet werden.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Allerdings wundert es mich das sich Dream überhaubt äußert, wo man doch unschuldig ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2008
  7. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.613
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Haha, wo haben bitte alle Dreams nen CI Schacht ?
    Hat die DMM500 (+) einen ? Die ist ja wohl als Kabelversion in DE ziemlich unnütz, es sei denn man macht was illegales damit.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.122
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Nun ja, wenn man gefragt wird, gibt man idR auch ne Antwort, oder?
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Man hätte sich die Frage sparen können...;)
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.122
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Dream: Einstweilige Verfügung gegen Hackerboxen betrifft uns nicht

    Das kannst du aber DMM nicht vorwerfen ;)
     

Diese Seite empfehlen