1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Doppelter Wechsel beim öffentlich-rechtlichen Schweizer Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Juni 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bern - Der Generaldirektor der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG), Armin Walpen, geht Ende nächsten Jahres in Ruhestand, für Ende 2011 kündigte der stellvertretende Generaldirektor, Daniel Eckmann, seinen Rücktritt an.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Doppelter Wechsel beim öffentlich-rechtlichen Schweizer Fernsehen

    Jetzt hängt es davon ab, wer der Nachfolger/Nachfolgerin wird, ob es dann auch zu einem Richtungswechsel kommt. Ein paar alte Zöpfe könnte man bei der Gelegenheit schon mal abschneiden.
     

Diese Seite empfehlen