1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Doppel LNB für weiteren Anschluß ? und weitere Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Indiana Jones, 30. November 2007.

  1. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    Anzeige
    hallo,

    ich besitze eine kleine Satschüssel mit Standard LNB für den Empfang von digitalem Sat TV.
    Nun möchte ich für den Junior einen weiteren Anschluß über eine im PC eingebaute TV Karte ermöglichen. Dazu habe ich zahlreiche Fragen.

    1.) Spielt die Größe der SatSchüssel hier eine Rolle ?

    2.) Muss ich ein Doppel LNB zwei Empfangseinheiten verwenden, oder kann ich ein LNB montieren, welches einfach nur zwei Antennkabelanschlüsse hat ? Gibt es bevorzugt zu verwendende LNBs, oder sind alle nahezu gleich?

    3.) welche TV Karte für den EMpfang ist am besten geeignet. Nach meinen Infos habe die Karten wohl einen eingauten Tuner, so dass ich gar keinen externen SatReceiver mehr brauche. Stimmt das?

    4) Können auf jeden Fall getrennt und völlig unabhängig mehrere SatProgramme angeshaut werden, ohne das es Störungen gibt?

    Wäre supi, wenn sich die Spezialisten hier mal die Mühe machenkönnten und mir meine Fragen beantworten.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Doppel LNB für weiteren Anschluß ? und weitere Fragen

    Nicht sehr. Gehts jetzt problemlos dann gehts auch mit zwei Receivern.

    Nur darauf achten das die LNB Halterung auch zum neuen LNB passt. Normal ist eine runde Halterung mit 40 mm Durchmesser.

    Genau. Du brauchst ein Twin LNB.

    Es gibt hier schon Quallitätsunterschiede. Such mal hier im Forum einwenig, da werden immer wieder betimmte Marken empfohlen.

    Bei der Verwendung in Verbindung mit TV Karten darauf achten das das LNB keine allzuhohe Stromaufnahme hat. TV Karten bieten (in Gegensatz zu Receivern) meist keine besonderst gute LNB Stromversorgung.
    Sehr lange und/oder alte Antennenkabel könnten hier auch problematisch sein.

    Du brauchst eine DVB-S Karte. Wobei die sich alle nichts nehmen. Die Treiber machen hier die Unterschiede. Manche Firmen haben das offendsichtlich nicht so im Griff wie andere.
    Empfehlen kann ich hier leider nichts da ich meine TV Karten nicht unter Windows nutze.

    BTW: Evtl. auch darauf achten das die Firmen auch Vista Treiber bereitstellen. Nicht das man sie dann beim Umstieg auf Vista wegschmeissen kann.

    Genau, das Antennenkabel kommt in die TV Karte, mehr brauchst du dann nicht.
    Soll Pay-TV genutzt werden dann braucht die Karte eine CI Schnittstelle.

    Ja, natürlich braucht die TV Karte dann auch eine eigene Antennenleitung zum LNB.

    Gibt es hier Störungen, dann weil das LNB defekt oder minderwertig ist. Ist das LNB technisch einwandfrei dann funktioniert das natürlich problemlos (Twin LNBs sind ja genau dafür gedacht zwei Receiver daran zu betreiben).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2007
  3. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: Doppel LNB für weiteren Anschluß ? und weitere Fragen

    danke usul für die schnelle und umfassende Antwort.

    Welches Kabel mit welchem Durchmesser soll ich denn verwenden?
    bk koaxial
    sat koaxial
    koaxial
     
  4. Indiana Jones

    Indiana Jones Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    110
    AW: Doppel LNB für weiteren Anschluß ? und weitere Fragen

    kann mir keiner sagen welches Kabel ich benötige ?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713

Diese Seite empfehlen