1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Surround aufnehmen bei DVB Karten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Carsti, 25. Juli 2004.

  1. Carsti

    Carsti Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    133
    Anzeige
    Hallo,

    die meißten Filme werden ja noch eher in Dolby Surround ausgestrahlt.
    Dolby Digital eher weniger.

    Jetzt meine Frage, wie mußt man den mit zB ner WIN Nova TV Karte
    aufnehmen, damit ich den Dolbysurround Ton der Filme mit aufgenommen bekomme. ?
    Ist da das Standard MPEG2 ausreichend ? Oder Gibts die Möglichkeit gar nicht DolySurround aufzunehmen sondern nur mp2 oder Ac3 ?

    Soweit ich weiß ist ja MP2 nur Stereo und AC3 dann Digital.
    Aber was ist dann mit Dolby Surround ?

    Gruß

    Carsten
     
  2. Carsti

    Carsti Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    133
    AW: Dolby Surround aufnehmen bei DVB Karten

    mh ich formuliere mal anders ;)


    1:Eine Sendung wird in Dolby Surround ausgestrahlt, ich nehme das in mpeg 2 (Ton ist ja mp2) auf, brenne es auf DVD und gebe es über AV-Receiver aus. Hab ich dann auch noch Dolbysurround ?

    2. Eine Sendung wird in AC3 ausgestrahlt, ich nehme in mpeg 2 auf (Ton ist ja mp2), brenne es auf DVD, und gebe es über AV-Receiver aus. Hab ich dann anstelle von AC3 wenigstens noch Dolby Surround ?
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Dolby Surround aufnehmen bei DVB Karten

    Dolby Surround wurde so entwickelt, das es zum Stero Ton komptibel ist, somit reicht der Mpeg-2 Ton für den Surround Ton aus. Aus diesem Grund werden auch viele Filme in diesen Verfahren ausgestrahlt, die Sender haben keine andere Möglichkeit.
    Dolby Digital ist, wie Du richtig erkannt hast, ein anderes besseres Verfahren und benötigt eine extra Tonspur. Ohne diese bleibt nur der Mpeg-2 Stero Ton mit Dolby Surround übrig. Somit noch kurz zu Deine Fragen:

    1. Ja
    2. Ja


    whitman
     
  4. Carsti

    Carsti Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    133
    AW: Dolby Surround aufnehmen bei DVB Karten

    vielen dank lieber whitmann :winken:
     

Diese Seite empfehlen