1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital von Galerie Kaufhof

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von dominikl, 23. Januar 2003.

  1. dominikl

    dominikl Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Calador
    Anzeige
    Hallo,
    sag mal wisst Ihr vielleicht bescheid?,,, ich habe mir eine Dolby Digital Anlage angeschaft von Galeria Kaufhof NIC 904 DVD Player mit DVD player...folgendes Problem ich möchte gerne Premiere über Dolby Digital laufen lassen (der DVD player hat einen Digital Audio opical Output) die premiere dbox2 (die ich habe) hat schliesslich einen optischen digitalausgang....ist das kompatibel?, brauch ich eine Extra Kabel, kein plan!

    Ich denke nicht....

    Sonnige gruesse aus mallorca, hillft mir danke
    durchein
    gruessse und merci
     
  2. det178888

    det178888 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Good Old (East) Germany
    Das hatte ich auch vor, ich meine solch eine Anlage zu kaufen. Dann hat mir jemand den Tip gegeben, die Anlage brach einen Digital-Eingang , leider bin den Billiganlagen nicht Standard. Ich bin auch am Überlegen welche ich kaufen soll. Was haltet Ihr davon: LX 7000 SA ?
     
  3. curank

    curank Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Dreieich
    Ist doch Quatsch. Eine Anlage, die Dolby Digital Signale verarbeitet braucht immer einen Digitaleingang, sei es ein optischer, oder coxialer. Ist dies nicht der Fall, handelt es ich wahrscheinlich nur um Dolby Surround (Prologic).
     
  4. Carinjo

    Carinjo Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Palma
    also heisst das nun das ich mit meiner erworbenen Anlage NIC von Galeria Kaufhof,,,,auch Premiere in Dolby Digital Empfangen kann?,,,und was für ein Kabel benutze ich damit ich mit der Dbox2 von Nokia und dem DVD (Digital output, optical oder coaxial lt beschreibung)verbinde...
     
  5. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Warum fängst du den selben Thread nochmal an, dominikl?
    Aaaaalso, nochmal. Deine Anlage taugt nicht den Schuß Pulver. Wozu der optische Digitalausganng an der Anlage gut sein soll, ist mir schleierhaft. Jedenfalls hast du die Arschkarte gezogen mit dem Mist vom Kaufhof.
    Bitte an den Mod/Admin: Bitte diesen Thread schließen. Danke im Voraus.
    Gruß, Reinhold
     
  6. Carinjo

    Carinjo Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Palma
    danke reinhold,,,alles klar weiss nun bescheid...Sorry für die unqalifierzten Aussagen von mir!
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    @Carinjo: schon gut, gern geschehen und die dummen Aussagen sind schon vergessen.
    @det: das ist auch so´ne Krücke, die keinen zusätzlichen Digitaltoneingang hat. Mal angenommen, du möchtest auch den Fernsehton, der ab und zu auch mal in Dolby(wenn auch nur in Pro Logic) gesendet wird, über die Anlage schicken wollen, hast du den selben Fall wie dominikl. Kein Anschluß unter dieser Nummer oder so ähnlich breites_
    Von so zusammengeballten Geräten,die eigentlich 3 oder mehr Geräte beinhalten, halt ich eh nix. Das höchste der Gefühle ist ein Receiver(also Verstärker und Radio in einem Gehäuse) mit Surroundvarianten wie DD, dts, MPEG Audio. Aber DIIIIEEEEE Dinger sind ja soooooooooo teuer. winken
    Gruß, Reinhold

    <small>[ 24. Januar 2003, 16:52: Beitrag editiert von: Reinhold Heeg ]</small>
     
  8. hulkster2

    hulkster2 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hackmesserseit
    Fals ich das hier mal sagen darf ich habe das TYPHOOM Soundmax 5.1 DD System, 179 EUR vor 1Jahr im Lidl gekauft und mit dem (mitgelieferten) Lichtkabel an der d-box2 angeschlossen bin zufrieden damit.

    <small>[ 24. Januar 2003, 22:58: Beitrag editiert von: hulkster2 ]</small>
     
  9. det178888

    det178888 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Good Old (East) Germany
    das ist auch so´ne Krücke, die keinen zusätzlichen Digitaltoneingang hat.

    Nee Nee
    guck mal hier: LX 7000
    Da steht: Koaxialer Digitaleingang
    Trotzdem ist es wahrscheinlich wie Du sagt, nichts halbes und nichts ganzen. Dafür aber soooooo billig...?!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    @det178888
    Habe mir mal die Analage angesehen. Mhh... naja geht gerade so. Die Hifi Norm wird dat Teil zwar auch nicht ereichen denn bei einer Leistungsaufname von 130W kann maximal 7-10W pro Kanal an den Boxen anliegen, Sinus! (alles andere ist Irrelevant!) und nicht diese Leistungsangaben wo das Gewicht des Verkäufers mit der Schuhgröße seiner Frau Multipiziert wird breites_ .
    Aber für den Anfang und den Schmalen Geldbeutel besser als garnichts.
     

Diese Seite empfehlen