1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital sehen und gleichzeitig Video aufnehmen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Tommy, 10. April 2001.

  1. Tommy

    Tommy Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Griesheim
    Anzeige
    Gestern hab' ich Star Wars Episode I geschaut. Natürlich hab' ich Dolby Digital aktiviert (für was hat man denn auch die passende Anlage). Da ich den Film auch archivieren wollte hab' ich auch noch eine Video-Aufzeichnung gestartet.
    Heute hab' ich mir die Aufzeichnung mal angeschaut ... da ist nix mit Ton! Eine Rücksprache bei Premiere World Technik ergab, daß man einen Film mit Dolby Digital nicht gleichzeitig in DD sehen und auf Video aufzeichnen kann, da die Audio-Signale an den Scart-Anschlüssen bei aktivem Digital-Ausgang deaktiviert sind. Stimmt das witklich? :confused:
     
  2. Thomas Schillo

    Thomas Schillo Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2001
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Saarlouis
    Ja stimmt. Im gegensatz zu jedem noch so popeligem DVD-Player, kann die D-Box II oofensichtlich keinen Downmix des DD-Signals auf 2 Analoge Kanäle erstellen.

    [ 10. April 2001: Beitrag editiert von: Thomas Schillo ]
     

Diese Seite empfehlen