1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital kommt nicht an

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von KabelBWOpfer, 4. Januar 2009.

  1. KabelBWOpfer

    KabelBWOpfer Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    :)Hallo zusammen!

    Ich nutze seit längerem digitales Kabelfernsehen (KabelBW) an meinem PC über eine Terratec Cinergy C PCI-Karte. Jetzt ist mir aufgefallen, dass anstatt des viel gepriesenen Dolby Digital (Pro7, Sat1 usw) bei meinem AV-Receiver lediglich ein PCM-Signal ankommt, dass mit Pro logic zu Raumklang erweitert wird.
    Ich verwende als Software Terratec Home Cinema unter WinXP mit der Option "AC3-Sound"; der AVR ist über eine optische Verbindung angeschlossen. DVD's in Dolby Digital werden einwandfrei wiedergegeben.

    An was kann das liegen?:confused:
    Meine Signalstärke liegt bei ca 98%, ein neuer Kabelverstärker wurde erst montiert.
    Weiß jemand Rat?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Über Sat habe ich bei Sat1-/Pro7 überhaupt keine AC3 Spur. Nur MP2 Stereo.

    Also entweder hat die Sendergruppe DD5.1 eingestellt oder es gibt technische Probleme.

    cu
    usul
     
  3. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.027
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Bei KDG alles in Ordnung, bei Pro7 und Sat1 ist DD Spur vorhanden, so wie es sein soll.
     
  4. kahles

    kahles Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Reelbox AVG
    Pace DS810XE
    Philips DSR 9004
    Dbox2 YADI
    Cinergy S2 HD+CI
    Eurosky SL2007 S CI
    Lemon CI
    Alphacryt TC
    85er auf 19,2 und 13° weitere 85er auf 28,2°
    100er drehbar
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Aktuell: Sat.1 DD2.0 ( Criminal Minds )
    Pro7 DD5.1 ( Scarry Movie 3 )

    also sehrwohl DD-Ton bei den beiden (über Sat)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2009
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    genauso kabel fernsehen nrw unitymedia
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Hm, welchen Astra 19,2 empfängst du? Bei meinem haben die Sender keine DD Tonspur ;)

    Kann es sein das sie den PID für die DD Tonspur nicht mehr signalisieren und deshalb Receiver die die Audio PIDs automatisch aktualisieren keine DD Tonspur finden? Während Receiver die den PID noch fest in der Senderliste haben die Spur sehen?

    cu
    usul
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.856
    Zustimmungen:
    1.976
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Es reicht nicht, die TV Karte auf Dolby Digital zu stellen, sondern du musst bei den Sendern auch die richtige Tonspur/Option auswählen. Die standardspur ist in der regel die MPEG2 Spur mit "nur" Stereo.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.579
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Alle drei Varianten (Deutsch, Österreich, Schweiz) von Pro7 bzw. Sat.1 haben Dolby Digital.

    Dolby Digital wird aktuell signalisiert.

    whitman
     
  9. KabelBWOpfer

    KabelBWOpfer Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    @Eifelquelle: Wenn eine ac3-spur verfügbar ist, wählt HomeCinema diese automatisch. Das ist es nicht.

    @alle anderen: es geht hier um digitales Kabelfernsehen, nicht Sat oder was auch immer

    Jemand da der auch am PC fernschaut? Mit welchen Programmen funktionierts denn? Oder gibts hier nur Leute mit Kabelreceiver?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Dolby Digital kommt nicht an

    Ich habe hier über Kabel alle Tonspuren anliegen. Bei den Sendern die AC3 überhaupt nutzen liegt die se Tonspur permanent an nur BR-alpha ist da noch eine Ausnahme. Hier wird die Audiospur nur zeitweise aufgeschaltet.
    Die meisten Audiokarten können AC-3 nur per Software decodieren, nicht aber über den SPDIF ausgeben.
     

Diese Seite empfehlen