1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dolby Digital bei allen Filmen auf Prem1/2

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 15. November 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    ist schon einem aufgefallen,dass auf Premiere1/2
    es jetzt rund um die Uhr,bei allen Filme, ein Tonoptionsmenü gibt? Alle Filme,die vorher nur in Stereo bzw. Dolby Surround liefen,gibt es jetzt auch in Dolby Digital 2.0
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ist mir gestern aufgefallen, dass irgend ein döseliger Film DD2.0 angegeben hatte. Hab mich aber nicht weiter drüber gewundert.

    Aber andere Frage: Funzt es auch???

    Gag
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Ich sag nur anständige/unanständige DD-Receiver, mehr ist mir zu dem Thema jetzt nicht zu entlocken... breites_
     
  4. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Mit dem kleinen Hinweis, dass DD 2.0 eigentlich nichts anderes ist wie Stereo.

    Genauso wie die "werbewirksame" Angabe bei den Bond DVDs ( den ersten ) mit DD 1.0
    Bedeutet nichts anderes als Mono.

    cu
     
  5. Emanuel

    Emanuel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    jetzt fangen sie also denn selben schmarrn an wie Pro7.
    DD 2.0 ist keinen Deut besser als Mpeg2 Stereoton.
    das ist Verschwendung von Bandbreite die Premiere ja nicht grade im Überfluß hat.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.408
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    DD 2.0 hat aber eine wesentlich grössere Dynamik. winken Ich kann es nur begrüssen es gab anfangs ja auch sehr viele Filme in DD2.0
    Gruß Gorcon
     
  7. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Wenn ich die Diskussion hier so verfolge? Hört überhaupt jemand den Unterschied von DD 2.0 oder MPEG Stereo ? Ist es nicht vielleicht gar kostengünstiger den DD Stream auf Dauer zu schalten, als den ewigen Wechsel?? Pro Sieben machts ja vor.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.408
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei mir klingt DD 2.0 sauberer und wie ich schon schrieb hat er viel mehr Dynamik.
    Gruß Gorcon
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Schalten moderne Receiver eigentlich bei DD2.0 den ProLogic-Decoder ein? Oder erhält man dann wirklich nur ein reines Stereo-Signal mit schweigender Stille auf den drei anderen Boxen?

    Gag
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.408
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Normal wohl nicht, aber meinen kann ich dazu übberreden weil ich einen Externen AC-3 Decoder habe und mit diesem in einen Yamaha AV Verstärker mit DS reingehe.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen