1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Darf die Deutsche Telekom als Unternehmen mit Staatsbeteiligung um die TV-Rechte der Fußball-Bundesliga mitbieten? Im Rahmen einer aktuellen Fragestunde im Deutschen Bundestag sah sich das Bundeskanzleramt am Mittwoch mit dieser Frage konfrontiert. DIGITALFERNSEHEN.de dokumentiert den Wortlaut der Antwort von Merkels Staatsminister Bernd Neumann.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Das Teaserbild kann sich die CDU als Wahlplakat von euch lizenzieren :D .
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Gerade in der Fragestunde im Bundestag:

    Anwort heute abend nach der Tagesschau im "ARD Brennpunkt"
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.638
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    oh mein Gott....:LOL:
     
  5. geissbock78

    geissbock78 Silber Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Jetzt wird die Sau schon stündlich durch´s Dorf getrieben... WAHNSINN!

    dagegen war der 11. September ein laues Lüftchen...
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Nach massiver Sky-Werbeoffensive startet DF nun die Ausweitung der Bösen-Telekom-Kampagne.


    Wird es nicht langsam lächerlich? Als nächstes zerrt man dann den Hausmeister vors Mikro und fragt ihn, was er so davon hält.
     
  7. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Ach so, Ihr meint, wenn sich die Bundesregierung und der Bundestag mit dem Thema Bundesliga-Rechte beschäftigen, sollen wir das Thema links liegen lassen bzw. wir hätten es selbst als Kampagne gegen die Telekom inszeniert? Wow, das muss ich erstmal sacken lassen, dass DIGITALFERNSEHEN.de jetzt schon Einfluss auf die Tagesordnungen im Bundestag hat. Ihr habt vor lauter Verschwörungstheorien offenbar auch ein wenig den Blick für die politische Realität in Deutschland verloren.
     
  8. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Eigentlich sollte sich die Telekom zurück lehnen und genießen. Ich kann mich noch gut an die Berichterstattung rund um die Übernahme von Kabel BW durch Liberty Global erinnern :D .
     
  9. gdbirkmann

    gdbirkmann Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW20
    Dreambox DM2070HD + VUplus Duo2
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Die Telekom kann sich ruhig zurücklehnen. Durch die Bundesligarechte, sind sie noch lange nicht Rundfunkanbieter und sie wollen es auch nicht werden.
    Produziert wird es eh schon von Constantin Medien (Sport1).
    Sie können doch die Rechte zum Beispiel an Sport1, ARD, Kabelanbieter usw. weiterverkaufen und die besitzen die Senderrechte.
    Sky kann ja auch mit einsteigen.
    Das bringt doch mehr als Sky.
     
  10. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Dokumentation] Bundeskanzleramt zu Bundesliga/Deutsche Telekom

    Es gibt halt Gerüchte, dass die ach so unabhängige Constantin Medien doch ganz schön unter der Fuchtel der Telekom steht und auch Personalentscheidungen von Telekom-Oberen abgesegnet werden müssen. Dementsprechend auch redaktionell Einfluss genommen wird. Aber: sind nur Gerüchte, die nicht grundlos jetzt gestreut werden.
     

Diese Seite empfehlen