1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DLP Farbrad

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von eric68, 18. Mai 2014.

  1. eric68

    eric68 Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo Forengemeinde,

    ich möchte meinen alten DLP Beamer Optoma Themesceme HD70 wieder aktivieren.
    Dieser hatte beim letzen Betrieb eine Farbverschiebung.
    Das lässt sich normal wieder im Servicemenü justieren, das habe ich eben mit meinem ebenfalls vorhandenen Optoma HD800X gemacht.
    Dieser zeigte eine deutliche Solarisation im laufenden Bild, Grafiken des Menüs wurden korrekt dargestellt.

    Den HD70 habe ich aufgeschraubt und bin an das Farbrad ran.
    Die Verklebung der Segmente war dahin und die Farbradsegmente liessen sich leicht abnehmen.
    Jetzt müsste ich die neu mit hitzebeständigem Kleber wieder einkleben.

    Meine Frage wäre, wie ich die Segmente am besten wieder richtig zur schwarzen Sensormarkierung richtig ausgerichtet einklebe?

    Oder ist es egal und es kann dann auch komplett im Servicemenü justiert werden?
    [​IMG]
    Vielen Dank schon mal, falls mir jemand hier weiter helfen kann.

    Gruß Eric
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2014
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DLP Farbrad

    Ich würde zuerst mal hier anrufen, ob Du da nicht ein neues Rad bekommst: Optoma: Support
     
  3. eric68

    eric68 Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DLP Farbrad

    Hallo Zahni,

    Danke für Deine Antwort, hilft aber nicht weiter.
    Auf meine Mails an Optoma zwecks Garantiefall beim HD800X bekam ich schon einen sehr guten Eindruck von dem Laden.
    Aus gesundheitlichen Gründen habe ich es aber schleifen lassen.
    Der HD70 hat aber leider keine Garantie mehr, höchstens auf Kulanz würde ich da noch was machen lassen.
    Das Farbrad soll bei Optoma recht teuer sein, so etwas über 200€, habe ich, meine ich am Wochenende gelesen.
    Das kann ich aber auch woanders für 39€ neu bekommen.
    Kleben ginge aber auch, das haben auch schon Andere gemacht.

    Gruß Eric
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DLP Farbrad

    Fragen kann man doch mal, oder ?
    Dann kann man es immer noch mit China-Ebay probieren.
     
  5. eric68

    eric68 Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DLP Farbrad

    Hat sich erledigt,

    da wo man das Farbrad für 39$ bekommen kann ist auch ein Bild dabei, wo man die Position erkennen kann. Habe es so (ähnlich) geklebt und morgen wird getestet, der Kleber muss erst noch trocknen.
     

Diese Seite empfehlen