1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dlan-Probleme

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von americancocker, 13. März 2016.

  1. americancocker

    americancocker Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Ein freundliches Hallo an die Forumsgemeinde,

    habe das Forum nach meinem Problem durchsucht, leider nichts passendes gefunden.
    Es geht um folgendes:
    Habe gestern Entertain via Dlan angeschlossen. Leider ist der Datendurchsatz unzureichend. Verwendete Hardware: Telekom Speedport W 724V, MR 303 sowie 2x dlan 200Av plus von devolo. Das Interessante an der Sache ist, dass im Zimmer, wo Entertain empfangen werden soll, der Datendurchsatz schlechter ist, als wenn ich den powerline-Adapter im Nebenzimmer einstecke. In diesem Stockwerk sind insgesamt 4 Zimmer, die alle an der gleichen Phase hängen, jedoch alle unterschiedlich gute oder schlechte Datendurchsätze bieten.
    Zimmer A: 80 - 100 Mbit/s, Zimmer B ca. 50 Mbit/s, Zimmer C ca. 30 Mbit/s und Zimmer D (da wo Entertain empfangen werden soll) nur noch rund 10 - 15 Mbit/s. Folge: Bestenfalls SD-Empfang, HD geht gar nicht. Was mich irritiert, sind die schwächer werdenden Datendurchsätze von Zimmer zu Zimmer. Bin kein Elektriker, kann das mit zunehmenden Widerständen zusammenhängen?

    Bin mal gespannt auf eure Antworten.

    Liebe Grüße vorab von Andreas
     
  2. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Deine PowerLan-Adapter sind nicht gerade aktuell. Neuere Modelle schaffen deutlich mehr.
    Ursachen? Verschiedene Stromkreise, dadurch längere Kabel, störende Unterverteilungen, etc.
     
  3. Kurz

    Kurz Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 400 (1.6)
    MR 200 (1.6)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    Im Entertain-Zimmer an allen Steckdosen gleich schlechter Empfang?

    Wie alt sind die Adapter?
     
  4. americancocker

    americancocker Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Der Empfang ist an allen Steckdosen im "Entertain"- Zimmer gleich schlecht. Die Adapter sind so ca. 5 Jahre alt.
     
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.522
    Zustimmungen:
    2.510
    Punkte für Erfolge:
    213
    Deine DLAN-Adapter sind ja schon über 10 Jahre alt. Eventuell sich neue Adapter zulegegen die Homeplug AV2 unterstützen.
     
  6. americancocker

    americancocker Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ok, verstehe. Müssen denn beide Adapter ersetzt werden, also auch der am Router?
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.522
    Zustimmungen:
    2.510
    Punkte für Erfolge:
    213
    Alle. Am besten überall einheitlich das gleiche Modell.
     
  8. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ja.. Wie weit weg ist das das schlechteste Zimmer verglichen zu den besseren ?
     
  9. americancocker

    americancocker Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Die liegen alle auf einer Etage. Jeweils 2 nebeneinander, dazwischen der Flur. Der Router hingegen steht im Wohnzimmer, 1 Stockwer tiefer.
     
  10. Kurz

    Kurz Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 400 (1.6)
    MR 200 (1.6)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    Hast Du im Router-Zimmer mehrere Steckdosen zur Auswahl?

    Neue Adapter wären schon sinnvoll.
     

Diese Seite empfehlen