1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

div. Sender nicht mehr empfangbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pbuechel, 3. Januar 2012.

  1. pbuechel

    pbuechel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir sind umgezogen und mein mitgezogener iCord HD hängt jetzt an einem Kathrein EXR 1512. Und nun kann ich einige (unwichtige) Sender (DMAX, Tele5, Sport1) nicht mehr empfangen (kein oder schlechtes Signal).
    Hat jemand eine Idee woran dies liegen könnte?

    Danke und Ciao
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    DECT-Telefon in der Nähe? Die funken auf der selben Frequenz und stören bei schlecht abgeschirmten Kabeln bzw. Anschlüssen den Empfang dieser Programme. HSE24 ist wahrscheinlich auch betroffen, oder?
     
  3. pbuechel

    pbuechel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    weit und breit kein DECT (Telekom hat den Anschluss noch nicht geschaltet). Meinst du HSE24 EXTRA? Der geht.
    Kann es sein dass eins der vier Kabel vom Dach kein Signal liefert? Die Gesamtanlage wurde von eine Elektrofirma installiert. Die haben allerdings noch Weihnachtsferien.
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Welche Sender gehen sonst noch nicht? Das Telefon kann auch beim Nachbarn sein.
     
  5. pbuechel

    pbuechel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Augefallen sind uns nur folgende, allerdings haben wir natürlich nicht alle 500 gechecked:

    DMAX, Tele5, Sport1, NICK, müncen.tv, SonnenklarTV, AstroTV

    Alles irgendwie nicht wichtig aber ich denke das steckt eine Fehler im System.

    Die nächsten Häuser welche vieleicht schon einen TK-Anschluss haben sind alle 10m entfernt.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Das sind aber 2 TP (wobei Dmax akt. auf beiden sendet)
    12480 V
    tp 104

    12246 V
    tp 92

    DECT-Problem ?

    Wie sieht es den allg. weiter auf dem vertikal-Highband aus ? Z.B. "Deluxe Music" oder "Deutsches Anleger Fernsehen" (TP92) ?

    Geht den z.B. BibelTV bzw. QVC (12552 V, tp 108) ? Nicht das alles vom VH-Band fehlt...
     
  7. pbuechel

    pbuechel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Deluxe Music
    QVC
    Bibel TV
    DAF

    gehen alle nicht
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Dann fehlt das gesamte VH-Band (vertikal Highband) und die Sache hat mit einer DECT-Störung nichts zu tun.

    Kann jetzt aber viel sein, um etwas ganz einfach zu testen einfach mal das Kabel das am Multischalter in den Eingang (vom LNB kommend) VH geht (13V/22kHz) DIREKT mit dem Receiver verbinden (F-Verbinder verwenden).... also einfach gesagt "den Multischalter mal umgehen".

    Wenn dann noch immer nichts geht kann z.B. ein Kabel defekt sein (das VH Kabel) oder das Quattro-LNB ist defekt.
     
  9. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    Habe gerade beim Zappen das Gleiche festgestellt. Einige Sender die Dritten und andere sind nciht mehr verfügbar. Ein automatischer Sendersuchlauf (er fand alle) brachte keinen Erfolg.
     
  10. pbuechel

    pbuechel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: div. Sender nicht mehr empfangbar

    @satmanager

    danke für die Infos.

    Das ist dann jetzt aber das Thema des Elektro-Unternehmens welches unsere komplette SAT-Anlage installiert hat.

    Wollte nur sicher gehen dass die mir nicht einen Bären aufbinden bzgl. "das liegt an ihren Endgeräten"

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen