1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Premiere1970, 13. August 2004.

  1. Premiere1970

    Premiere1970 Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo

    Der Disney Channel will in Deutschland seine beiden Themenkanäle Playhouse Disney und Toon Disney starten.

    Michael Kreissl Chef des Disney Channels Deutschland sagte folgendes:

    In Großbritannien, Frankreich und Spanien haben wir bereits die sender Playhouse Disney und Toon Disney erfolgreich in den Markt gebracht. Playhouse ist ein Sender für Kinder im Vorschulalter. Toon Disney ist Entenhausen im Fernsehen, ein sender für Zeichentrickserien. Beide wollen wir auch in Deutschland starten. Wann es soweit sein wird ist zur zeit aber noch nicht abzusehen.

    Ist zwar noch eine sehr frühe meldung aber vielleicht ja doch für euch intressant!!!
     
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.341
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Nur wenn dafür ein neuer Transponder angemietet wird oder andere Kapazitäten freigemacht werden. Man könnte z.B. Premiere Erotik, Blue Movie und Beate Uhse TV streichen.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Disney soll erstmal den O-Ton mitsenden, gerade bei Filmen und Sitcoms nicht ganz unwichtig.
     
  4. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    ja weg mit den Sch......... Blue Movie u Beate Uhse TV
    _______________
    Sat 125 cm motor SG 2100
    90 cm 19.2+13
    D-box1 DVB 2000
    Force 1144S
    http://www.lyngsat.com
    http://www.ufc.tv
    grüsse
    D-box1
     
  5. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Die Kanäle wollte Disney schon zu Kirch Zeiten starten. Damals hat man sich schon dagegen gesperrt und ich bezweifle das bei Koflers Spar-Weg zur Börse das drin sein wird, denn Disney ist auch kein Wohltätigkeitsverein und will Kohle dafür haben.
     
  6. bengurion

    bengurion Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    536
    Ort:
    ...
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Da Disney primär ein Kinderkanal ist, ist es sehr zweifelhaft, ob hier der O-Ton mitgesendet wird.
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    PREMIERE will sich in Zukunft auf "exklusive Themenkanäle" konzentrieren, d.h. man will Kanäle exklusiv bei PREMIERE haben, nicht so wie z.B. 13th Street und SciFi, die sich jedem Kabelnetzbetreiber an den Hals werfen.

    Da Disney ja exklusiv bei PREMIERE vertreten ist, stufe ich die Chancen als gut ein, dass auch Playhouse und Toon Disney mittelfristig bei PREMIERE starten werden.

    (Persönliche Spekulation: Evtl. werden 13th Street und SciFi (zusammen mit Studio Universal) zu DPC wechseln und Toon Disney und Playhouse ersetzen diese.)
     
  8. Superkolbi

    Superkolbi Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Aschaffenburg
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    solange Disney das riesige, ekelhafte Logo nicht wegmacht, schalte ich den Kanal erst gar nicht ein!:mad:
     
  9. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Noch mehr Disney Kanäle mit noch mehr Wiederholungen. Genau Sowas brauchen wir im PayTV!
     
  10. Shaft

    Shaft Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Köln
    AW: Disney Channel startet mit weiteren Channels in Deutschland

    Normalerweise sind die Zuschauer der Kinderkanäle ja auch Kinder.Früher konnte man auf ZDF "Wickie" und "Heidi" sehen und heute gibt zig Kinderkanäle.Noch weitere dazu ist doch nun wirklich nicht notwendig.Da finde ich den Classickanal noch wesentlich besser,da er auch Zielgruppen bedient,die nicht die Möglichkeit haben,solche Konzerte im normalen TV zu sehen (oder eher selten).
     

Diese Seite empfehlen