1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DiSEqC und 22 kHz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TriaxMan, 8. Juli 2002.

  1. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    hallo,

    wenn satelliten jeweils nur im unter- oder oberband ausstrahlen, kann ich das 22khz signal dazu nutzen, zwischen den einzelnen lnb's zu schalten oder? somit könnte ich mehr lnb's ansteuern auch ohne diseqc 1.1, oder?

    was müsste dann am diseqc schalter eingestellt sein?...ich habe ein spaun 2/1 SUR 210 F der einstelltbar ist. siehe http://www.spaun.de/html/sur_210_f.html

    muss ich da auf Band (22 khz) schalten?

    danke!
     
  2. mattiman

    mattiman Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Tulln (Österreich)
    ein LNB schaltet zwischen Low- und High-Band mittels 22KHz um.

    Soll ein LNB nur das untere Band empfangen, muss das 22KHz-Signal immer ausgeschaltet sein, soll nur das obere Band empfangen werden, müssen die 22KHz immer eingeschaltet sein.
     
  3. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    danke.
    die sache ist so, dass ich mittels 22hkz nicht das low und high band wechseln möchte, sondern als schaltkriterium zwischen satelliten zu schalten.

    auf einem der eingänge soll (WENN KEIN 22khz anliegt) ein 4/1 diseqc schalter mit 4 lnbs angeschlossen sein.
    und auf dem anderen eingang soll WENN 22khz anliegt, nur ein lnb angeschlossen sein (von mir aus analoger lnb) dessen nur lowband benötigt wird.

    geht das?

    <small>[ 08. Juli 2002, 16:47: Beitrag editiert von: TriaxMan ]</small>
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Auf jeden Fall muss der 22kHz Schalter hinter den DiSEqC Schalter mit 4 Eingängen. Also zwischen DiSEqC Schalter und LNB. Dann kann man 2 LNB's an einem Eingang betreiben. Dann kommt es nur noch drauf an welche Ebenen man empfangen will. Dabei gibt es dann multiple Möglichkeiten z.B. mit analog LNB's oder festen 22kHz Generatoren.
    Zwischen 4/1 Schalter und Receiver kann man das nicht hängen. Wenn man ein LNB am 4/1 Schalter ins High-Band schalten will, würde sonst der 22kHz Schalter "auslösen". Man könnte also nur Low-Band auf dem 4/1 Schalter sehen.

    Blockmaster
     
  5. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    @Blockmaster

    spätenstend wenn mein Toroidal90 montiert ist, werde ich feststellen wie es wirklich ist. Aber icht denke Du hast recht. Hab diese Meinung schon mal gehört und es ist recht plausibel.
    Danke!

    an dem 22khz schalter werde ich mit 0khz (lowband) den intelsat auf 18°west anschliessen und auf 22khz (highband) tue ich die sirius2/3 (die senden ja eh nur im highband und der astra 1d ist mir egal).

    <small>[ 12. Juli 2002, 11:06: Beitrag editiert von: TriaxMan ]</small>
     
  6. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Hi TriaxMan,

    hast Du die Möglichkeit ein 12 Volt Relais zu verwenden ?

    Mit einem 12 Volt Relais und zwei 4/1 DiSEqC-Relais kannst Du bei 8 LNB´s das High- und Low-Band empfangen.

    Oder möchtest Du mit der Toroidal90 mehr als 8 LNB´s verwenden l&auml;c

    Schade, dass wird von Uli wohl nicht mehr in der DVB2000 realisiert werden sch&uuml

    Gruß
    Angel
     
  7. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    @Angel

    8 LNB? sch&uuml Nee! 13 !!! breites_

    8 lnb habe ich schon. 2 stück 4/1 diseqc + 1 stück 12v. das alles auf tuner 1 von meinem toppi. auf tuner 2 habe ich platz für weitere 4 lnb mit einen 4/1 diseqc. aber ich will ein mehr den dieser 13. sendet ja eh nur im lowband und der 12. sendet nur im highband. somit perfekt für mein trick! breites_ :cool:
     
  8. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Cooool winken

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen