1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseqc + Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Speedy, 23. November 2008.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    Anzeige
    Hi, ich plane gerade für mein Haus die Satanlage.

    Ich wollte:

    1x Single (Eurobird)
    2x Quad (Astra, Hotbird)
    1x 9/12 Multi

    Astra und Hotbird gehen auf den 9/12er und das einen Eurobird kabel geht auf einen Diseqc, genau wie 1 Kabel vom 9/12er.

    Ich will an einem Receiver alle 3 Satelliten empfangen.
    Brauch ich da einen speziellen 2/1 Diseqc oder reicht da ein normaler 20 Euro Diseqc ?

    Ich hatte das was mit "Optionsschalter" im Hinterkopf ?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Diseqc + Multischalter

    Du brauchts nen DiseqC Schalter der auf "Option" reagiert (Der Multischalter reagiert ja schon auf "Position" (wie alle "normalen" DiseqC Schalter)). Also liegst du da mit dem "Optionsschalter" (so werden die auch genannt) schon richtig.
    Und der Receiver muß den DiseqC Befehl 1x Wiederholen können.


    Ansonsten betreibt man Multischalter normalerweise mit Quattro-LNBs und nicht mit Quad-LNBs.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2008
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Diseqc + Multischalter

    Natürlich Quattro LNBs, wo komm ich auf Quads :D

    Alles klar, dann such ich mir einen mit Optionsdinges.
     
  4. SvenSat

    SvenSat Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Diseqc + Multischalter

    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine ähnliche Frage. Die häng ich einfach mal dran:

    Ich habe schon eine simple digitale Twin-LNB Astra1-Anlage. Jetzt will ich aber das ganze Haus auf Sat umstellen. Insgesamt handelt es sich um 8 Teilnehmer. Im Prinzip wäre das dann einfach eine Schüssel mit Quattro-LNB und ein 5/8-Multischalter.

    Jetzt bin ich aber ein "Spielkind" und würde gerne auf meinem persönlichen Receiver noch mit anderen Satelliten "herumexperimentieren" (Astra2, Hotbird). Kann man das irgendwie über einen 9/8-Umschalter oder über den 5/8 mit zusätzlichen DiSEqC-Umschalter machen oder muss man das als komplett unabhängige zweite Anlage schalten?

    SvenSat
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Diseqc + Multischalter

    Ein Ausgang am Multischalter ist im Prinzip das selbe wie ein Ausgang von einem Single-LNB.

    Also packe dein Quattro für Astra an die Schüssel und dann noch deine zwei Single für die beiden anderen Positionen (sofern nur ein Anschluß alle drei Positionen empfangen soll).
    Dann einen Ausgang vom Multischalter und die beiden Ausgänge der anderne Single-LNBs per 4/1er DiSEqC-Schalter zusammenschalten. Am Ausgang des DiSEqC-Schalters kommt dann der Receiver der die drei Sat-Positionen empfangen soll.

    cu
    usul
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Diseqc + Multischalter

    Bei Deinen Experimenten wirst Du nur durch die abnehmende Empfangsleistung der Schüssel (bei Multifeed-Empfang) ausgebremst. Du kannst Die von dir schielend montierten, zusätzlichen LNBs mittels eines normalen 4/1-Schalters hinter Deinem Multischalter-Ausgang problemlos auf Deine eigene Teilnehmerleitung schalten. Um Komplikationen zu vermeiden, vergibst Du dessen Eingang 1 gleich an Astra.
     
  7. SvenSat

    SvenSat Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Diseqc + Multischalter

    Danke für die prompten Antworten!

    Damit ist es mir dann klar.

    Nur noch eine Frage:

    Wenn ich die 3 Positionen gerne auf 2 Receivern hätte (muss aber nicht sein), dann müsste das doch genauso mit 2 Twin-LNBs und zwei 4/1er DiSEqC-Schaltern klappen, oder?
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Diseqc + Multischalter

    Deine Gedanken stimmen, genau so geht das zu machen.
     

Diese Seite empfehlen