1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Diseq an einem Multischalter?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mister_no, 14. Oktober 2003.

  1. mister_no

    mister_no Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Hameln
    Anzeige
    Hallo!

    Mein Universal-Quattro-LNB (Astra)ist im Moment mit 2 Kabel (LowH +LowV) an einem MS angeschlossen! An dem MS sind 3 Analoggeräte dran. Möchte jetzt einen Digitalreceiver mit Astra/Hotbird dazu haben.
    Mein Gedanke: 1 LNB (Hotbird) an einen 2/1 Diseq und den zweiten Diseqeingang an den MS! Dabei müsste ich noch 2 Kabel (HiV + HiH) vom Quattro-LNB zum MS verlegen! Geht das so???
     
  2. 01-KUKUK-01

    01-KUKUK-01 Guest

    Ja, das geht so. Dafür reicht ein einfacher DiseqC Schalter (1.0)
    Option: Einen 9/4 MS für Astra + Hotbird. Wenn du schon 3 neue Kabel legst, warum dann nicht gleich 6 ? Dann würdest du dir auch den oder ggf. die DiseqC Schalter sparen, das erledigt der MS gleich mit.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Du solltest mal etwas genauer schreiben, was jetzt im Einsatz ist. Wenn das LNB ein Quatro-Switch-LNB ist benötigst du einen Multischalter, der dieses steuern kann. Allserdings könntest du hier den DiSEqC-Schalter direkt am LNB anschließen. Wenn du ein Quattro-LNB hast, benötigst du auf jeden Fall einen Multischalter mit 4 Sat-Eingängen.
     

Diese Seite empfehlen