1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery Networks Deutschland produziert erstmals internationale TV-Serie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Berlin/München - Selbst Dr. Wladimir Klitschko hat unerfüllbare Träume. Sein Traumauto sei, so der Boxweltmeister, eine Zeitmaschine oder ein getunter Smart des weltberühmten Autoveredlers Ryan Friedlinghaus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Discovery Networks Deutschland produziert erstmals internationale TV-Serie

    ... wie, "Die Ludolfs" ist keine internationale TV-Serie ? :D

    Ich sehe es als Armutszeugnis wenn Discovery anfängt die Konzeot anderer zu Kopieren. Jetzt gibt's Pimp my Ride nicht nur bei MTV sondern auch über Premiere im Pay-TV und später auch auf DMAX. Ob das nun in den USA oder in Berlin gedreht wird, dürfte keinen großen Unterschied machen. Naja, immerhin dürften die Autos so "gepimpt" werden, dass sie auch auf deutschen Straßen fahren dürfen, was bei dem amerikanischen Orginal wohl nicht unbedingt der Fall ist.
     

Diese Seite empfehlen