1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Discovery droht Sky mit Komplettrückzug zum 01.02.17

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von arte, 25. Januar 2017.

  1. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.232
    Zustimmungen:
    3.059
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    nein definiert ist es eigentlich:

    Web: DSL/Kabel/WLAN/LAN
    Mobile: LTE/UMTS/etc
     
  2. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    21.122
    Zustimmungen:
    2.341
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
  3. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    6.644
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Dumm ;)
    Dann nutze ich ja alle vorhandenen Wege auf einmal, mit meinem Telekom Hybrid-Router.
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.232
    Zustimmungen:
    3.059
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Trennung web und Mobile stammt aus der Zeit, wo die Paket noch nach Wegen unterteilt waren. Das Paket ist auf Mobilfunkbetreiber zu geschnitten.

    Für die anderen macht die Trennugn keinen Sinn und es ist ein geschenkter Verbreitungsweg.
     
  5. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR
    TX95 - Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K - Sky UHD Box & VU+
    Sky Q komplett über Sat bis 2021
    Netrflix & Dazn über Sky Q
    Vodafone:200 Mbit Leitung
    Zoff um Bundesliga im Internet - Jetzt wehrt sich TV-Sender Sky

    Zitat Bild:
    Gut möglich, dass sich der Streit noch bis zum ersten Spieltag zieht. Dann allerdings dürfte die DFL einschreiten, die auf keinen Fall riskieren will, dass Fans ein Spiel nicht sehen können, weil ihr Internet zu langsam für den Stream ist.


    Da bin ich ja mal gespannt was die DFL ändern will...
     
    DrHolzmichl gefällt das.
  6. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    @OracelJones: Kannst Du bitte noch mehr zitieren? Kann die blöde Blöd nicht aufrufen.;)

    Gruß Holz
    (y)
     
  7. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR
    TX95 - Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K - Sky UHD Box & VU+
    Sky Q komplett über Sat bis 2021
    Netrflix & Dazn über Sky Q
    Vodafone:200 Mbit Leitung
    Zitat Bild:
    TV-Sender Sky
    "Zoff um Bundesliga im InternetJetzt wehrt sich
    TV-Sender Sky
    27.06.2017 - 23:54 Uhr

    Schaut der Fußball-Fan in die Röhre?


    Discovery und Sky haben sich bislang nicht geeinigt, ob die 45 Live-Spiele bei „Eurosport 2“ über den Sky-Decoder empfangbar sind. Im schlimmsten Fall wären die Spiele nur im Internet über den „Eurosport Player“ zu sehen.
    Sky teilt zum Zoff mit: „Es gab in den letzten Monaten zahlreiche Termine und Gespräche mit Discovery bezüglich einer möglichen Verbreitung der von Discovery erworbenen Bundesliga-Livespiele über Sky. Dabei hat uns Discovery kein Angebot vorgelegt, das auch nur im Ansatz am Markt refinanzierbar wäre.“

    Gut möglich, dass sich der Streit noch bis zum ersten Spieltag zieht. Dann allerdings dürfte die DFL einschreiten, die auf keinen Fall riskieren will, dass Fans ein Spiel nicht sehen können, weil ihr Internet zu langsam für den Stream ist.

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2017
    DrHolzmichl gefällt das.
  8. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.780
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    Danke! Bitte entferne aber die durchgehende Fettschrift und Schriftgröße in der Formatierung, das wird hier im Forum als Schreien angesehen und nicht geduldet. Nicht, dass man Dich noch verwarnt. Nur ein liebgemeinter Hinweis.

    Gruß Holz
    (y)
     
    OracelJones gefällt das.
  9. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.815
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    73
    Und was ist mit meinem DSL-Entertain-Angebot, was ich über LTE auf der Wiese nutze? :)
     
  10. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    58
    Dann müsste die DFL aber zusätzlich noch dafür einschreiten, dass ESP 2 HD auch bei allen Kabelnetzbetreibern eingespeist und mit Sky-Hardware freigeschaltet wird.
     

Diese Seite empfehlen