1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von mor, 25. Oktober 2007.

  1. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    Anzeige
    Diesen Monat starten 2 Digitalradiotests auf UKW in SW Deutschland:

    1. HD Radio Mannheim-Heidelberg
    http://www.radiowoche.de/index.php?area=1&p=news&newsid=4451&koobi=d9af498ddbc2f5c903e9ed3997607571


    2. FMeXtra Heilbronn (Franken)
    http://www.antenne1.de/sender/presse_und_pr/2007/mitteilungen/071024.php
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Jetzt gehts los. Das isses! :winken:
     
  3. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Und wer kann was damit anfangen ??

    mit welchem Gerät ??

    :D :D
     
  4. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.494
    Ort:
    Bingen
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Das scheinen konkurrierende Technologien zu sein, oder? Zumindest aber gibt es bei beiden wohl einen ähnlichen Effekt. Es hört sich recht gut sein, und könnte so vielleicht eine bessere Alternative zu dem doch sehr trägen DAB werden.
     
  5. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    HD-Radio ist in Deutschland überhaupt keine Alternative zu DAB wegen Frequenzmangel im UKW-Band II. Es ist allenfalls eine Möglichkeit für Lokalsender mit niedriger Leistung. Eine Ausweitung ist nur möglich, wenn mindestens eine der großen Ketten pro Bundesland das UKW-Band räumt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Wieder eine neue Norm die nach ein paar Jahren in der Versenkung verschwindet.
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Die Deutschen Sender sollten auf DAB+ setzen einen verbindlichen Abschalttermin nennen.

    Dann gibt es auch günstige Geräte und eine große Auswahl und das Henne - EI Problem ist Geschichte.
     
  8. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Ich glaube ja dass HD-Radio, FMextra oder auch DRM+ erst nach der analogen Abschaltung von UKW kommen werden.
    Es wurde bereits zuviel Geld in DAB investiert um dies jetzt noch zu kippen.
     
  9. RADIO354

    RADIO354 Guest

    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    Hallo zusammen,

    Warum so kompliziert ?
    Ginge es nicht irgendwie MP3 als digitalen Radiostandard zu verwenden und
    gut iss ? Aber der Zug ist wohl schon abgefahren und was bekommen wir nun
    übergestülpt ? Wie Ich gelesen habe sind sowohl HD Radio als auch FM extra
    nicht 100 Prozent vollkommen. Daher hoffe Ich noch lange auf UKW so wie es
    jetzt ist. Digitalradio erstmal im B III einführen und mal sehen wie es angenommen wird.
    MFG Detlef
     
  10. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Digitalradiotests auf UKW in Südwestdeutschland (FMextra; HD-Radio)

    @ RADDIO354

    Warum sollte man den veralteten MP2-Codec durch den ebenso veralteten MP3-Codec ersetzen? Das bringt doch nichts.

    Es geht hier um die Einsparung von Datenrate bei der Übertragung, also um Kosteneinsparung. Und mit MP3 kann man da nichts gewinnen. Da ist AAC+ (HE AAC) gerade gut genug.

    Und geh mal davon aus, dass AAC+ auch MP3 ablösen wird. Es wäre ja ziemlich sinnlos, da qualitätsverschlechternd, per AAC+ übertragene Musik in MP3 umzukodieren.
     

Diese Seite empfehlen